Kamen: Auto

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen für die 33. Kalenderwoche

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | vor 3 Tagen

Zu Ihrer Sicherheit werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Dienstag, 15.08.2017 Bergkamen - Landwehrstraße  - Hansastraße  Holzwickede - Rausinger Straße - Berliner Allee - Hauptstraße Unna - Liedbachstraße - Platanenallee - Reckerdingsweg Fröndenberg - Zur Tigge - Im Höfchen...

Bildergalerie zum Thema Auto
34
32
31
30
1 Bild

"Alles dreht sich" - Fahrer landet mit seinem Wagen auf dem Dach

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 27.07.2017

Alkoholfahrt: Heute morgen um 00:37 Uhr fuhr ein 33-jähriger Holzwickeder den Schattweg in Kamen entlang und kam mit seinem Ford Focus in einer Rechtskurve von der Straße ab. Der Wagen schien sich selbstständig gemacht zu haben und fuhr erst durch den Graben und blieb danach auf dem Dach liegen. Im Fahrzeug saßen zwei weitere Mitfahrer, wobei einer davon und der Fahrer zum Glück nur leicht verletzt wurden. Feuerwehr...

9 Bilder

Sicher mit dem Auto in den Urlaub?

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 16.07.2017

Kamen: Kamener Kreuz | Reisen ohne Stau: Gerade jetzt zum Ferienbeginn, wo mit einer besonders hohen Verkehrsdichte zu rechnen ist, können sich technische Mängel, aber auch eine falsche Beladung als fatal erweisen. Damit nicht schon der Beginn des Urlaubs böse endet, kontrollierte die Autobahnpolizei zahlreiche Urlauber im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle am Freitag an der Raststätte Lichtendorf-Süd an der A1. Ein besonderes Augenmerk hatten die...

1 Bild

Geplante Geschwindigkeitskontrollen!

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | am 12.05.2017

Zur Sicherheit aller Verkehsrteilnehmer plant die Polizei folgende Geschwindigkeitskontrollen für die 20. Kalenderwoche: Montag, 15.05.2017 Unna, Hammer Straße Werne, Selmer Landstraße Dienstag, 16.05.2017 Bergkamen, Erich Ollenhauer Straße Unna, Hammer Straße Mittwoch,17.05.2017 Werne, Stockumer Straße Bergkamen, Fritz-Husemann-Straße Donnerstag, 18.05.2017 Unna, Dortmunder Str. Holzwickede,...

1 Bild

Car Wash handmade bei Carisma 1

Oliver Lueckmann
Oliver Lueckmann | Kamen | am 05.04.2017

Schnappschuss

Zeiten ändern sich!

Oliver Lueckmann
Oliver Lueckmann | Kamen | am 24.02.2017

Vor ein paar Jahren wurde das "Handy am Steuer" verboten, um Unfälle zu vermeiden. Aus dem Handy wurde das Smartphone und die Gefahren größer. Hatte man vorher, verbotenerweise, "nur" den Blick zum wählen gesenkt ist daraus ein permanentes checken der sozialen Netzwerke und Mails geworden. Wie oft sieht man Teilnehmer im Strassenverkehr, die den Blick mehr oder weniger heimlich auf ihr Smartphone richten. Eine kleine...

1 Bild

Ob hier noch smart repair möglich ist? 1

Rolf Lepke
Rolf Lepke | Kamen | am 01.02.2017

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Achtung, es soll Schnee geben: Die Polizei gibt Tipps!

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen
Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen | Kamen | am 08.11.2016

Auf der A 45 bei Freudenberg sind gestern die ersten Schneeflocken gefallen. Auch bei uns könnte es die Tage schneien. Daher wird es spätestens jetzt höchste Eisenbahn, den Wetterkapriolen gut ausgerüstet entgegenzutreten. Glücklicherweise ist es noch nicht zu witterungsbedingten Unfällen gekommen - vermeldet die Polizei und gibt einige Tipps, um auch künftig Schäden zu vermeiden: "Achten Sie auf witterungsangepasste...

1 Bild

Diebstahl aus Kraftfahrzeug: Werkzeugmaschinen aus Transporter entwendet

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 27.09.2016

Bergkamen. In der Nacht zu Dienstag den, 27. September haben unbekannte Täter an einem an der Preinstraße abgestellten weißen Renault Master eine Seitenscheibe eingeschlagen. Sie drangen in das Fahrzeug ein und entwendeten daraus mehrere Werkzeugmaschinen. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Bergkamen unter Tel. 02307/9217320 oder -9210.

2 Bilder

Hund bei der Hitze im Auto: Polizei mal als "Einbrecher" unterwegs 2

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 13.09.2016

Es herrschten 29 Grad Außentemperatur, als ein Streifenwagen letzten Samstag (10. September) auf einem Hammer Parkplatz im Einkaufszentrum um Hilfe gerufen wurde. Zeugen meldeten zwei Hunde in einem verschlossenen Transporter - nicht einmal die Fenster waren einen Spalt geöffnet. Das Kennzeichen des Transporters wurde ausgerufen, doch niemand meldete sich. Um das Leben der Hunde zu retten, versuchten die Beamten die Tür des...

1 Bild

PKW Diebstahl - Audi TT gestohlen

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen
Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen | Kamen | am 12.07.2016

Kamen. In der Nacht von Montag auf Dienstag (11. und 12. Juli) zwischen 22.00 und 06.00 Uhr ist aus der Klosterstraße ein grauer Audi TT Roadster gestohlen worden. Das Fahrzeug hatte zum Tatzeitpunkt das Kennzeichen UN-MB 790. Hinweise bitte an die Polizei Kamen unter 02307/9213220 oder -9210.

1 Bild

+++Polizeimeldung+++Auto vom Parkplatz entwendet

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | am 13.06.2016

Kamen. Am Samstag, 11. Juni in der Zeit 11:30 bis 13:00 Uhr, wurde einem 41-Jährigen Warendorfer ein auf dem IKEA-Parkplatz Kamen Karree abgestellter blauer Pkw VW Sharan mit dem amtlichen Kennzeichen WAF-TM 75 entwendet. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307/9213220 oder 9210.

1 Bild

Bergkamener "Autobewohner" ist wohl weitergezogen 1

Lina Hilsmann
Lina Hilsmann | Kamen | am 08.03.2016

Der 31-Jährige, der seit November in seinem Auto wohnt (wir berichteten), hat seinen Platz geräumt. Nachdem sich Anwohner Klaus Lippe wiederholt über den Bergkamener beschwert hatte, brachte ihn das Ordnungsamt gestern Nachmittag dazu, den Parkplatz der Gartensiedlung zu verlassen. In Deutschland ist es nicht verboten dauerhaft zu parken bzw. im eigenen Auto zu wohnen. Das machte sich der 31-Jährige Bergkamener zu nutze,...

1 Bild

Bergkamen: Mann haust seit November in seinem Auto 1

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 07.03.2016

Noch immer haust ein junger Mann in der Bergkamener Gartensiedlung in seinem Auto (wir berichteten). Nachdem der 31-Jährige im November zuhause rausgeflogen war, hat sich an seiner Situation anscheinend nichts geändert. Noch immer schläft er in seinem Auto auf dem Rücksitz, eingemummelt in Decken und Kissen. Sein Vater und sein Bruder, die ihm eine böse Messerstecherei zu verdanken haben, wollten ihm wohl nicht verzeihen....

1 Bild

Frage der Woche: Welche Profiltiefe müssen ihre Reifen mindestens aufweisen? 14

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 12.11.2015

Diese Woche widmen wir unsere Frage der Woche mal wieder den Freunden des Automobils. Und all jenen, die ihre theoretische Führerscheinprüfung jederzeit erneut bestehen würden: Welche Profiltiefe müssen ihre Reifen mindestens aufweisen? Die Profiltiefe beschreibt die Tiefe der Profilrillen, also des Abstandes von Laufflächenebene zum Grund der Profilrillen oder -einschnitte. Gibt es für Luftreifen von Kraftfahrzeugen einen...

1 Bild

Frage der Woche: Würden Sie ein Elektroauto kaufen? 48

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.10.2015

Es gibt viele Argumente, die für den Umstieg auf ein Elektroauto sprechen, aber auch einige dagegen. Lasst uns doch mal drüber reden: Wie steht Ihr zum E-Auto? Auf der einen Seite sollen Elektroautos die Umwelt schonen, gelten als energieeffizient und pflegeleicht. Auf der anderen Seite sind die Akkus oft teuer, es mangelt an Ladestationen und der benötigte Strom kommt auch nicht nur aus dem Öko-Kraftwerk. Es gibt...

6 Bilder

Kleinbus fällt bei Unfall von Transporter

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 22.09.2015

Geduld brauchten Autofahrer am Dienstag nach einem spektakulären Unfall auf der Autobahn 2 in Richtung Oberhausen. In Höhe Niederaden kollidierten in der Baustelle mehrere Fahrzeuge, nach Angaben der Polizei erlitten zwei Menschen leichte Verletzungen. Auslöser für die Karambolage war nach Angaben der Polizei - mal wieder - ein Stau. Am Ende kam bremste am Dienstagmittag ein Lastwagen-Fahrer aus Schweinfurt seinen...

2 Bilder

Gefahr in Mühlenstraße - Braucht Methler auch tagsüber die Tempo-30-Zone?

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Kamen | am 21.09.2015

Kamen: Mühlenstraße | Die Mühlenstraße in Kamen-Methler ist seit Jahren ein Dauerbrenner, wenn es um die hiesige Straßenverkehrssicherheit geht. Wird eine Tempo-30-Zone auch tagsüber gebraucht? „Es ist ein Wunder, dass es bisher noch nicht zu schweren Unfällen gekommen ist“, sagt Stadtspiegel-Leser und Anwohner Gerhard Heldt erleichtert und gleichermassen besorgt. Denn er beobachtet, wie ab 6 Uhr morgens PKWs und LKWs mit Tempo 50 und oftmals...

1 Bild

Frage der Woche: Ist das Auto versichert, wenn jemand anderes fährt? 25

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 06.08.2015

Diese Woche gibt's mal wieder eine Frage für Autofahrer und Freunde, und zwar geht es um Versicherung: Ist das Auto eigentlich versichert, wenn jemand anderes fährt? Ja, nein oder kommt es drauf an? Wir kennen das: Man leiht einem Freund "mal eben" das Auto für ein paar Besorgungen. Man läßt ihn oder sie "mal eben" ans Steuer, weil man selbst dafür zu müde ist oder einfach die Freude am Steuer gerne teilen möchte. Aber...

7 Bilder

Stau-Unfall: Laster prallt auf Sattelzüge 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 21.07.2015

Martin Schützner hält mit seinem Lastwagen genug Abstand zum Vordermann - das ist sein Glück und bewahrt den Lüner am Dienstag bei einem Unfall auf der Autobahn vor schweren Verletzungen. Ein Lastwagen prallt auf ein Stauende, schiebt einen weiteren Sattelzug mit großer Wucht auf das Gespann des Lüners. Martin Schützner ist Berufskraftfahrer und arbeitet seit einigen Wochen bei einer Spedition in Lünen. Die Strecke von...

4 Bilder

Hund im „Backofen“: Bei Sonnenschein droht im Auto der Tod

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 12.06.2015

Mal eben im Supermarkt einkaufen, der Hund bleibt im Auto. Eine fatale Entscheidung, wenn die Sonne scheint. Innerhalb von Minuten heizt sich das Fahrzeug auf, der Vierbeiner schwebt in Lebensgefahr. „Kinder und Hunde gehören im Sommer nicht in verschlossene Autos.“ Zu welchen katastrophalen Konsequenzen das führen kann, weiß der Bönener Tierarzt Ralf Thormann aus seinem Praxisalltag zu berichten. Ab 20 Grad Celsius...

1 Bild

Frage der Woche: Unter welcher Bedingung ist der Reifenverschleiß am größten? 18

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 28.05.2015

Autoreifen sind selten günstig, und sie zu wechseln ist selten spaßig. Darum stellen wir diese Woche eine praktische Verbraucherfrage, von deren Antwort alle Autofahrer profitieren können: Unter welcher Bedingung ist der Reifenverschleiß am größten? Die Frage Warum soll ein längeres starkes Gefälle nicht mit getretener Kupplung durchfahren werden? wurde recht eifrig diskutiert, darum stellen wir nun eine weitere Frage, die...

8 Bilder

Mit PS und Stil am Ostpol - 7er BMWs erobern Bönener Förderturm

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Bönen | am 26.05.2015

Bönen: Förderturm Bönen - Ostpol | Obwohl die Modelle schnell und furios sind, ist die Stimmung auf dem Fantreffen von 7er BMW-Liebhabern am Ostpol des Ruhrgebiets, dem einstigen Fördertum in Bönen, eine andere als bei sonstigen Autoshows. Vielleicht liegt es daran, dass sich der 7er BMW nur schlecht als Geldanlage eignet oder die Freunde des Münchener Fabrikats eher Wert auf Praktisches zu legen scheinen. „Da gibt es am meisten Auto für das Geld“, erklärt...

1 Bild

Blitzmarathon am Donnerstag und Freitag - Hier stehen die Radarfallen in Kamen, Bönen und Bergkamen 1

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Kamen | am 14.04.2015

Am 16. April startet der achte Blitzmarathon in NRW und die Kreispolizeibehörde Unna geht bis zum Freitag, 17. April, auf die Jagd nach Temposündern. Wie auch in den vergangenen Jahren sind nicht nur über 1000 Polizisten, sondern auch die Bürger im Vorfeld der Messung aktiv. Insgesamt haben sich 492 Bürger am Voting beteiligt und Vorschläge eingereicht, welche Stellen sie als besonders gefährlich erachteten. Weitere...

1 Bild

Frage der Woche: warum muss die Bremsflüssigkeit nach Anweisung des Fahrzeugherstellers ausgetauscht werden? 14

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 26.02.2015

In der Frage der Woche geht es mal um Spaß, mal um Rat, mal um den gezielten Austausch von Meinungen. Diese Woche wenden wir uns insbesondere an die Auto-Experten: warum muss die Bremsflüssigkeit nach Anweisung des Fahrzeugherstellers ausgetauscht werden? Wissen rund ums eigene Auto scheint begehrt zu sein, denn unseren Auswertungen zufolge wurde bisher keine Frage der Woche so häufig geklickt wie Warum soll ein längeres...