Tiergeschichten aus Marl

15 Bilder

Sanfte Katze Hedwig wurde erst überfahren, dann im neuen Zuhause weggemobbt 2

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 08.02.2018

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Einmal Pech reichte leider nicht. Das Unglück erwischte die sanfte Hedwig gleich doppelt. Denn nach dem Stadtspiegel-Bericht über die zarte Samtpfote, die zuvor nur knapp dem Tod entgangen ist, fand sie sofort ein liebenswertes Zuhause. Und durfte sogar zusammen mit ihrem Freund wie Zimmergenossen aus dem Marler Tierheim bei ihrer neuen Familie einziehen. Doch dieses Glück entpuppte sich für Hedwig als die nächste...

12 Bilder

Liebenswerte Katzen-Brüder aus schlechter Haltung gerettet - Jake und Joker verdienen eine zweite Chance

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 11.05.2017

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Im Marler Tierheim bekamen jetzt zwei süße Katzen-Brüder Zuflucht, die trotz ihres jungen Alters schon eine ausgesprochene Leidensgeschichte erleben mussten. Und doch sind die beiden rund zweijährigen Jake und Joker keinesfalls menschenscheu, sondern aufgeschlossen und entgegenkommend. Wenngleich der hübsche Joker noch nicht ganz aufgetaut ist nach den schwierigen Zeiten in schlechter Haltung. Manchmal ist das einfach zu...

9 Bilder

Zwei Verlierer auf Samtpfoten suchen nach etwas Glück - Feivel und Hanni haben nur die falsche Farbe 1

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 30.03.2017

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Es ist nicht fair, doch leider die Realität: Schwarze Katzen und Hunde sind die Verlierer im Tierheim, sie erobern nur selten das Herz von Menschen, die ein tierisches Familienmitglied mit nach Hause nehmen möchten. Deshalb warten sie oft lange und vergebens auf eine neue Chance. Wie die putzigen Feivel und Hanni, die beide ungefähr sechs Jahre jung sind und sich nicht nur die Farbe ihres Pelzes, sondern auch ein Zimmer...

4 Bilder

Unzertrennliche Hoppler suchen nach ihrem Glück

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 26.01.2017

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Seit November 2016 warten Horst und Paula im Marler Tierheim auf ein kuscheliges Zuhause. Der traurige Grund für ihre Notlage: Ihr Besitzer verstarb. Sie zogen ins Außengehege, da sie auch zuvor draußen gelebt haben. Nach kurzer Zeit mussten die Langohren allerdings in den Innenbereich geholt werden, weil die schwarze Paula plötzlich auffällig atmete. Die Untersuchung ergab, dass ihr kleines Kaninchenherz nicht mehr...

2 Bilder

Katzen-Mama Kimberly mag Menschen, scheut sie aber auch

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 16.12.2016

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Schon seit August 2015 wartet die schüchterne Kimberly auf Menschen, die an die Tür klopfen und genau ihr ein Zuhause geben wollen. Leider wartet die hübsche Maus bisher vergebens, weil Besucher sie kaum zu Gesicht bekommen. Geht man in das Zimmer, geht sie in den Außenbereich. Wenn sie uns Menschen doch nur verstehen könnte. Geboren ist Kimberly ungefähr Anfang 2014. Als sie im Sommer 2015 mit ihren etwa drei bis vier...

15 Bilder

Acht knuffige Farbratten warten auf Liebhaber, die ihnen ein spannendes Zuhause schenken

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 29.09.2016

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Das Tierheim Marl hat nicht nur Hunde und Katzen als Sorgenkinder zu pflegen, sondern auch allerlei andere Tiere, die allesamt eines eint: Sie brauchen dringend ein Zuhause. Auch die acht knuffigen Ratten, die von den Liebhabern dieser Rasse als ideale Haustiere bezeichnet werden. Und bei den wunderbaren Farbratten, die im Moment auf ein spannendes Zuhause warten, sind die Fans - oder die, die es werden wollen - dieser...

6 Bilder

Warum will keiner eine schwarze Katze? - die Pechvögel im Tierheim - Bildergalerie 3

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 22.09.2016

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Sie sind zuckersüß, ausgesprochen verschmust, lieben die Nähe von Menschen - aber sie sind schwarz. Und das ist ihr großes Manko, ihr Pech, denn damit haben die hübschen Katzen kaum eine Chance, ein neues Zuhause zu finden, einen zweibeinigen Lebenspartner, der ihnen die vermisste Wärme schenkt. Den Mitarbeitern des Marler Tierheimes ist dieses Desinteresse an ihren tollen Stubentiger zwar schleierhaft, aber rund 16...

Anzeige
Anzeige
9 Bilder

Trennungsopfer: Zwei Kampfschmuser auf Samtpfoten ins Tierheim abgeschoben

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 28.07.2016

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Wenn Menschen sich trennen, leiden die Tiere oftmals am meisten. Denn nicht selten bleiben sie auf der Strecke und landen im Tierheim. Dieses traurige Schicksal ereilte auch Mr. Bond und Cap, ein Traum-Duo auf Samtpfoten. Doch die Trennungsopfer lieben Menschen über alles, konnten fast gar nicht fotografiert werden, weil sie sich so über zweibeinigen Besuch freuen und sofort schmusen möchten, dass man sie kaum auf Distanz...

10 Bilder

Ein einsamer Engel mit einer langen Leidensgeschichte: Main-Coon-Dame Angel 1

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 16.06.2016

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Angel ist ein wahrer Engel. Allerdings sind das weder ihre Vorbesitzer gewesen, noch behandelt das Leben die hübsche Main-Coon-Dame nur annähernd so. Denn das schmusige Mädchen befindet sich schon seit November 2015 im Marler Tierheim, doch fast niemand sieht die tolle Samtpfote. Denn Angel hat eine lange Leidensgeschichte hinter sich, die endlich in einem Happy End münden soll. Doch derzeit sitzt Angel noch immer in...

11 Bilder

Ganze Katzenfamilie im Tierheim abgegeben - jetzt sucht unzertrennliches Duo nach Schmusern

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 02.06.2016

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Gleich eine ganze Stubentiger-Familie wurde im Tierheim Marl abgegeben. Doch während zwei Geschwister und die Mama bereits wieder in neue Zuhause ziehen konnten, blieb das unzertrennliche Duo Nena und Nils alleine zurück. Beide sind Ende Juli 2015 geboren und kamen nur einen Monat später bereits ins Heim. Nena ist sehr aufgeschlossen und neugierig und Nils eher der schüchterne, zurückhaltende. Beide sind aber begeisterte...

7 Bilder

Trauriges Schicksal für lebensfrohe Fellnase Marley

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 21.04.2016

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Auch der lebensfrohe Marley teilt das traurige Schicksal vieler Hunde: Die anhängliche Fellnase hat nichts falsch gemacht, war immer ein treuer Freund und Begleiter, doch seine Menschen haben ihn trotzdem weggegeben. Und das unter falschen Angaben an eine Familie mit kleinen Kindern. Damit begann die Katastrophe für den etwa fünfjährigen Marley. Denn der fröhliche und kastrierte Mischling kommt mit kleinen Kindern nicht...