Unna steht Kopf beim Stadtfest

Anzeige
Foto: Helmut Weiser

"Wie jedes Jahr", schlägt ein Unneraner die Hände über dem Kopf zusammen. Bürgermeister Werner Kolter hat beim Fassanstich gepatzt, der Hahn muss nachträglich reingeschraubt werden. Dafür kam seine vorhergegangene Rede umso besser beim Publikum an. Und spätestens beim Freibier-Ausschank ist der Fauxpas ohnehin längst vergessen.

Der offiziellen Eröffnung, zu der auch traditionell die Clan Lamont Pipe Band aus den Niederlanden sowie Bacchus und weitere Weinhoheiten aus Enkirch/Mosel gekommen sind, folgte ein dreitägiges Fest mit mehr als 100 Stunden Livemusik auf acht Bühnen sowie allerhand Verkaufsständen zum Stöbern und einem reichhaltigen Angebot von Würstchen und Bier über Lakritze und Zuckeräpfel bis hin zu Cocktails und Bruschetta. Auf zwei traumhafte Sonnentage folgte am Sonntag leider die dicke Abkühlung zu Lasten des Trödels. Insgesamt für Unna aber dennoch wieder einmal eine mehr als gelungene Veranstaltung mit allerhand Trubel auf den Straßen.

Unser Fotograf Helmut Weiser hat einige Impressionen festgehalten.

Weitere Eindrücke gibt es auch hier:

- Das Unnaer Stadtfest 2016 ist offiziell eröffnet

- Stadtfest Unna

- Auf dem Stadtfest Unna - Michéle Thompson Gruber bricht Weltrekord im Melonenknacken

- Eindrücke vom Unnaer Stadtfest 2016 am Samstag und Sonntag

- * Spritziger Weltrekord *
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.