Stadtfest

Beiträge zum Thema Stadtfest

Vereine + Ehrenamt
Der Auftritt der Last Minute Coverband auf der durch den Blumenschmuck von Helga Gogoll und ihren Mitstreiterinnen „grünsten Bühne der Region“ war ein Höhepunkt beim diesjährigen Hamborner Herbst.
Fotos: Werbering Hamborn
3 Bilder

Der Wettergott war beim Herbstfest kein Hamborner – Nach dem Fest ist vor dem Fest
Großes Lob für die Unentwegten

„Man kann alles beeinflussen, nur kein Wetter“, sagt Andreas Feller, Vorsitzender des Werberings Hamborn. Das hätte er mit den zahlreichen Unterstützern, Besuchern und Mitwirkenden beim diesjährigen Hamborner Herbst, der Traditionsveranstaltung auf dem Altmarkt, sicher gerne getan.  Der Wettergott war in diesem Jahr wirklich kein Hamborner, denn am Veranstaltungs-Sonntag schüttete es wie aus Eimern, und das den ganzen Tag über. Dabei sah es zu Beginn des viertägigen Werbering-Festes von...

  • Duisburg
  • 12.10.19
Kultur
Der Bergkamener Lichtermarkt ist das Herbst-Highlight in der Region und zieht Besucher von nah und fern an. Fotos: Veranstalter
5 Bilder

Der 19. GSW-Lichtermarkt in Bergkamen
Heißes Programm: „Lichtspielplätze - Gegensätze“

Der Bergkamener Lichtermarkt am 25. Oktober, 18 bis 23 Uhr, ist das Herbst-Highlight in der Region. Straßenkünstler aus aller Welt bevölkern als fabelhafte Wesen den Stadtmarkt. Sie schweben auf Stelzen über den Menschen oder bezaubern das Publikum am Boden mit ihren fantastischen Kostümen und Performance-Nummern. An den liebevoll gestalteten Verkaufsständen des abendlichen Marktes werden regionale Produkte und westfälisches Kunsthandwerk in besonderer Qualität angeboten. Eingetaucht ist das...

  • Kamen
  • 09.10.19
Kultur
Archivfoto

Stadtfest Rees
Einen Rheinkönig für Rees?

Rheinfest und drei Tage Hamburger Fischmarkt auf Tour Am 13. Oktober findet das 19. Rheinfest statt. Von 12 bis 18 Uhr wird in der Reeser Innenstadt gefeiert. Die Geschäfte öffnen ab 13 Uhr. In der Dell- und Fallstraße, Markt, sowie am Busbahnhof, wird am nächsten Wochenende das Rheinfest gefeiert.        Begleitet wird das Stadtfest vom Hamburger Fischmarkt auf Tour: „Aal-Hinnerk“ mit Fischspezialitäten aus Hamburg, „Bananen-Fred“ Marktschreier seit 1953 in dritter Generation,...

  • Rees
  • 08.10.19
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

35. Stadtfest in Kamp-Lintfort bot viel Abwechslung und Unterhaltung
Junge Musiker rockten die Bühne

Von Nadine Scholtheis In Kamp-Linfort jagt ein Fest das nächste. Hallten vor kurzem noch die Stimmen der Marktschreier über den Prinzenplatz, war es am Wochenende Zeit für das Herbst-Stadtfest. Trödel, Unterhaltung, verkaufsoffener Sonntag und Live-Musik. In der Klosterstadt gab's viel gute Laune. Man kennt sich, traf sich – passte! Sehr zufrieden zeigt sich Bettina Reiner, Geschäftsführerin der Kamp-Lintforter Werbegemeinschaft mit dem 35. Stadtfest: „Der Samstag war toll. Sonntag...

  • Kamp-Lintfort
  • 06.10.19
Ratgeber
Die Polizei codiert die Fahrräder, um diese besser vor Diebstahl zu schützen.

Gegen unnötigen Diebstahl schützen
Fahrradcodierung auf dem Stadtfest

Der Fahrraddiebstahl nimmt in der  Kriminalstatistik einen großen Raum ein. Ein Mittel dieser Entwicklung entgegen zu wirken, ist das Codieren von Fahrrädern. Bezirksdienstbeamte der Polizeiwache Kamp-Lintfort codieren amSamstag, 5. Oktober, in der Zeit von 11 Uhr bis 14 Uhr, im Rahmen des Stadtfestes auf dem Prinzenplatz kostenlos Fahrräder. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, bitten die Beamten darum,  Ausweis und Kaufunterlagen mitzubringen.

  • Kamp-Lintfort
  • 04.10.19
Kultur
Zum ersten Mal in diesem Jahr gibt es auch klassische Töne beim Stadtfest. Denn zur 35. Auflage ist das Jugend- und Kinder-Rockorchester der Kamp-Lintforter Musikschule mit dabei. Am Sonntagmittag ab 12 wird aufgebaut auf der Bühne am EK und ab 13 Uhr geht’s los.
2 Bilder

35. Stadtfest in Kamp-Lintfort am 5. und 6. Oktober
Ein Fest jagt das Nächste

Kaum haben die Marktschreier abgebaut und den Prinzenplatz freigeräumt, scharren schon die nächsten Händler mit den Hufen. Es ist Stadtfest in Kamp-Lintfort und pünktlich zum ersten Oktoberwochenende wird sich die Innenstadt füllen mit Trödel, mit Gastronomen und mit Unterhaltung – getreu dem Motto: Wir hier haben allen Grund, zu feiern! Altbekannte Händler sind wieder dabei – manche schon seit über 30 Jahren. ,,Wir zehren auch von diesen Stammhändlern,“ so die Geschäftsführerin der...

  • Kamp-Lintfort
  • 02.10.19
Kultur
Archivbild Emmerich

Stadtfest Emmerich
Wenig Besucher beim Stadtfest

Schönes Wetter und umfangreiche Auswahl Vom kleinen Löwen über die Kaßstraße bis zum Ende der Steinstraße waren am letzten Sonntag die Stände des Krammarktes zu finden. Viele Geschäfte beteiligten sich am verkaufsoffenen Sonntag. Die Besucherzahlen waren laut einigen Standbetreiben so schlecht wie schon lange nicht mehr. Am Wetter kann es nicht gelegen haben, das Spätsommerwetter lockte mit Sonne und angenehmen Temperaturen. Die Plätze vor den Eisdielen und Cafés waren gut belegt.      ...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.10.19
Kultur
Zwei Tage lang feierten Menschen unterschiedlicher Kulturen auf dem Kennedyplatz ein großes Fest des Friedens und des gegenseitigen Respekts.
11 Bilder

Siebtes Arche Noah Fest auf dem Kennedyplatz
Ein friedlich-fröhliches Miteinander der Religionen

Ein blauer Himmel strahlte über dem Kennedyplatz, als um 12 Uhr zum ersten Mal der neue Ruf der Arche Noah erklang – ein Zusammenspiel aus Klängen verschiedener Religionen: Zum siebten Mal lud das Arche Noah Fest alle Menschen ein, miteinander zu feiern. Christen und Muslime, Juden und Sikh und Bahá’í, Menschen aus verschiedenen Kulturen, mit unterschiedlichem Glauben – sie alle zeigten: Wir respektieren einander, sprechen miteinander und vor allem: feiern zusammen. Passend zum Thema...

  • Essen
  • 23.09.19
Kultur
Freuen sich auf das Stadtfest: hinten v.l. Felix Ronge und Anke Lohmann (Kluterthöhle), Sabrina Kisker (Stadt Ennepetal), Marketingleiter Udo Sachs (Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld) Volker Rauleff (stellv. Aufsichtsratsvorsitzender Kluterthöhle), vorne v.l. Erika Schneider (Kluterthöhle), Bürgermeisterin Imke Heymann und der Geschäftsführer Kluterthöhle & Freizeit GmbH, Florian Englert.
3 Bilder

Ennepetal mittendrin
Zum 70jährigen Stadtjubiläum gibt es ein Programm mit Leidenschaft

von Dr. Anja Pielorz Von Freitag, 27. September bis zum Sonntag, 29. September findet mitten in Ennepetal das Stadtfest „Ennepetal mittendrin“ statt. Zum 70jährigen Stadtjubiläum geht es diesmal schon am Freitag los mit einem Glam-Rock-Programm. Zurück in die 70er Jahre mit authentischen Outfits sind „Sweety Glitter & The Sweethearts“ unterwegs. Auch „The Rocking Waves“ stehen mit einer Schlager-Rock-Show auf der Bühne und stimmen ein auf das Party-Wochenende mitten in der...

  • Ennepetal
  • 17.09.19
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich auf das Stadtfest: Erika Schneider, Sabrina Kisker, Felix Ronge, Anke Lohmann, Udo Sachs von der Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld (Sponsor), Volker Rauleff, Bürgermeisterin Imke Heymann und Florian Englert von der Kluterthöhe und Freizeit GmbH & Co.KG. Foto: Pielorz

Zum 70jährigen Stadtjubiläum gibt es ein Programm mit Leidenschaft
Stadtfest Ennepetal mittendrin

Von Freitag, 27. September bis zum Sonntag, 29. September findet mitten in Ennepetal das Stadtfest „Ennepetal mittendrin“ statt. Zum 70jährigen Stadtjubiläum geht es diesmal schon am Freitag los mit einem Glam-Rock-Programm. Zurück in die 70er Jahre mit authentischen Outfits sind Sweety Glitter & The Sweethearts unterwegs. Auch „The Rocking Waves“ stehen mit einer Schlager-Rock-Show auf der Bühne und stimmen ein auf das Party-Wochenende mitten in der Innenstadt. Ein Familienprogramm mit...

  • Ennepetal
  • 13.09.19
Kultur
14 Bilder

Ton e.V. Unna bietet Bühne
Unnaer Jugendbands rockten das Stadtfest

Am vergangenen Freitag und Samstag bot der Ton e.V. Unna den Unnaer Jugendbands die Gelegenheit vor Publikum zu spielen. Neu in diesem Jahr war der Platz. Im vorherigen Jahr noch abgelegen am Bahnhof hinter dem Rathaus war der neue Standort dieses Jahr auf dem Parkplatz in der Schulstr. Dieser wurde von den besuchern sehr gut angenommen. Bereits am frühen Freitag Abend füllte sich das Veranstaltungsgelände um Künstler wie Waste Ground, Futurephobia, Demon Palm, Bad Dreams und Counters out of...

  • Unna
  • 08.09.19
Kultur
Sunderner Gymnasiasten präsentieren ihre Werke zum Thema "Diversity" in der Stadtgalerie: Die Ausstellung „Diversity: Vielfalt der Existenz“ wird am Sonntag, 8. September, nach dem Gottesdienst um 12.30 Uhr in der Stadtgalerie eröffnet.

Ausstellung beim Röhrfestival
Sunderner Gymnasiasten präsentieren Werke zum Thema "Diversity" in der Stadtgalerie

Die künstlerische Auseinandersetzung mit Vorurteilen, Stereotypen und Klischees bilden den inhaltlichen Schwerpunkt einer vielseitigen Ausstellung im Rahmen des Röhrfestivals, realisiert von Schülerinnen und Schülern des Städtischen Gymnasiums Sundern. In enger Zusammenarbeit und im intensiven Austausch mit dem Bündnis für Vielfalt und Toleranz der Stadt Sundern, entstanden im vergangenen Schuljahr zahlreiche malerische wie plastische Werke, die am Sonntag, 8. September, ab 12.30 Uhr in der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 06.09.19
Kultur
Julia Koger (3.v.l.) und Tim Hoffmann (r.) vom Stadtmarketing Sundern stellten das Röhrfestival mit Beteiligten und Sponsoren vor.

Stadtfest in Sundern
Neustart mit „Röhrfestival“

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, denn das Stadtfest in Sundern, erstmals unter dem Namen „Röhrfestival“, möchte die Besucher an den drei Veranstaltungstagen vom 6. bis 8. September begeistern. Mit zwei Plakaten wirbt das Stadtmarketing Sundern für die Veranstaltung: Zum einen für das klassische Stadtfest, zum anderen für das Röhrfestival. "Die Frequenz und die Besucherzahlen der letzten Jahre waren unbefriedigend", erläuterte der Vorsitzende der Stadtmarketing Sundern eG Tim Hoffmann...

  • Sundern (Sauerland)
  • 05.09.19
Kultur
Beim Auftritt von ATB am Freitagabend dürfte es wieder richtig voll werden. Zuvor heizt DJ und Radiomoderatour Mike Litt den Besuchern ein.
2 Bilder

13. Bochumer Musiksommer mit Winzerfest und verkaufsoffenem Sonntag
So klingt der (Musik-)Sommer

Der Sommer geht in eine Verlängerung - zumindest in eine musikalische: Zum 13. Mal veranstaltet Bochum Marketing am Wochenende den "Bochumer Musiksommer". Von Freitag bis Sonntag, 6. bis 8. September, ist die Innenstadt gefüllt mit Musik der unterschiedlichsten Stilrichtungen. Aber auch Freunde eines guten Tropfens und außergewöhnlicher kulinarischer Spezialitäten kommen auf ihre Kosten. Und es lockt zudem ein verkaufsoffener Sonntag. Über 1.000 Künstler stehen bei über 100 Konzerten von...

  • Bochum
  • 04.09.19
Sport
Wie im vergangenen Jahr findet man den Stand mit seinen Mini-Tischen an der Ecke Marktplatz/Gildenstraße

Unterstützung für die Jugendarbeit in Osterfeld gesucht
Tischtennis wieder auf dem Osterfelder Stadtfest erleben

Seit der Teilnahme am Osterfelder Stadtfest im Jahr 2018 hat sich einiges beim TTC Osterfeld 2012 e.V. getan. Aus sportlicher Sicht konnte die erste Mannschaft in der abgelaufenen Saison als Meister ihrer Gruppe der Bezirksklasse aufsteigen und zielt darauf ab sich in der neuen Saison in der Bezirksliga zu etablieren. Ebenso erfreulich ist, dass der neue Nachwuchs seine erste Saison unter Wettkampfbedingungen absolviert hat, und stetig Fortschritte erkennbar waren bzw. sind. Nach dem...

  • Oberhausen
  • 29.08.19
Kultur
Drei Tage und Nächte großes Programm gab es bei den diesjährigen DIN-Tagen in der Dinslakener Innenstadt.
3 Bilder

Mit Videos: buntes Programm und beste Stimmung bei viel Sonnenschein auf den DIN-Tagen in Dinslaken
Letzter Arbeitstag für Jörg Springer - ein Interview

Drei Tage und Nächte großes Programm gab es bei den diesjährigen DIN-Tagen in der Dinslakener Innenstadt. Vom Neutor bis zum Stadtpark, im Burginnenhof und im Burgtheater: Musik, Attraktionen und viele große und kleine Besucher, die bei bestem Stadtfest-Wetter flanierten und das bunte Programm genossen haben. Noch mehr Eindrücke vermittelt unser Video. Ganz besondere DIN-Tage waren es vor allem für Jörg Springer: Sie waren quasi seine letzte Amtshandlung, bevor er sich ganz offiziell...

  • Dinslaken
  • 29.08.19
Kultur
So könnte es auch bald im Emmericher Rheinpark aussehen, wenn die Street Food Trucks dort Station machen.
4 Bilder

Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag und jeder Menge Gaumenfreuden
Street Food Trucks locken in den Rheinpark

Wer sich die Liste der Food-Trucks auf dem Emmericher Stadtfest im September durchliest, dem läuft schnell das Wasser im Munde zusammen. 21 verschiedene Wagen präsentieren ihre Speisen und Getränke an drei Tagen im Emmericher Rheinpark. Doch nicht nur das, der Veranstalter aus den Niederlanden bringt auch noch zwei Bühnen, Musik und jede Menge Spaß mit. Ein kulinarischer Leckerbissen. Street Food Festivals sind momentan der absolute Renner. Schon die ersten beiden Veranstaltungen waren der...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.08.19
Kultur
Wenn die Awo 100 Jahre alt wird, wird am Wochenende groß gefeiert. Eintritt frei heißt es vom 30. August bis 1. September beim großen Familienfest in der City. Freitagabend unterhält das Kabarett Geierabend ab 19 Uhr auf dem Friedensplatz, gefolgt von den „Komm-mit-Mann!s“.
2 Bilder

Drei Tage lang läuft das große Familienfest mit Musik, Talk und Comedy in der City
Die Awo feiert 100 Jahre

Mit einem großen Stadtfest mit buntem Programm und kostenlosen Konzerten feiert die Arbeiterwohlfahrt (Awo) von Freitag, 30. August, bis Sonntag, 1. September, in der Dortmunder City ihr 100. Jubiläum. 1919 hob die Sozialreformerin Marie Juchaz den Wohlfahrtsverband aus der Taufe, der heute bundesweit einer der ältesten ist. Der Awo-Bezirk Westliches Westfalen hat für die große Geburtstagsparty in Dortmund viele Mitmachaktionen und Höhepunkte vorbereitet und bei allem, ob Konzert, Lesung...

  • Dortmund-City
  • 28.08.19
Kultur

Dahlsen Total 2019
60 Jahre Fanfarenzug Ruhrlandbühne

Dahl’sen Total 2019 Am 6.,7. und 8.September startet wieder das beliebte Stadtteilfest Dahl’sen Total, in diesem Jahr an 3 Tagen da der Fanfarenzug sein 60 jähriges Bestehen feiert. Am Freitag den 7.9. geht es los mit dem Dämmerschoppen von 18:00-22:00 Uhr mit Livemusik. Am Samstag den 8.9. geht es um 14:00 Uhr weiter mit einem Platzkonzert am Rosalie Adler Seniorenheim. Und um 15:30 Uhr eröffnet Bezirksbürgermeister Marc Gräf offiziell das Fest mit Open Air Programm bis 22:00 Uhr. Am...

  • Bochum
  • 28.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.