Kimi der schnellste Esel von Unna in der Kita Wirbelwind

Anzeige
 
Team der „Eseltherapie Terhürne“ Carina Neubauer, Bianca Terhürne. Ana Belen Ramos, Julia Disselbrede und Antonio Darias
Unna: Kindertageseinrichtung Wirbelwind | Donnerstag, 19. Mai 2016 I 09:00 Uhr

„Tiere unserer Welt“


so heißt unser Jahresprojekt im Rahmen der Integration für unseren Kindergarten „Wirbelwind“ sagt die Leiterin Uta Rutenhofer. Heute freuen wir uns auf den bereits 3. Besuch der „Eseltherapie Terhürne“.

Pünktlich um 09:00 Uhr erreichte das Team der „Eseltherapie Terhürne“ die Kindertagesstätte. Wir sind heute ein Multi-Kulti-Team sagt Bianca Terhürne und lacht. Mit dabei sind Ana Belen Ramos und Antonio Darias von der Insel Teneriffa. Sie beschäftigen sich dort mit „Eseltherapie“. Carina Neubauer ist Österreicherin und macht zurzeit ein Praktium bei uns. Ihr Berufswunsch ist einmal Krankenschwester zu sein und Julia Disselbrede ist meine Mitarbeiterin. Sie arbeitet bei mir als Pädagogische Kraft.


Einen richtigen kleinen Tierpark hatte das Team dabei. „Kimi“ ist wirklich der schnellste Esel von Unna und war die Hauptattraktion für die Kinder. Er hat im Jahr 2014 und 2015 das Eselrennen im Unnaer Kurpark gewonnen. Wir wollen selbstverständlich den Titel auch wieder beim Start am 18. Juni beim Sommerfest im Kurpark verteidigen, so Bianca Terhürne.
Der Esel, ein Schaf, fünf kleine Hunde und die beiden Schweinchen fühlten sich so richtig „sauwohl“ auf dem Freigelände des Kindergartens.

Gefallen hat es den zurzeit 65 Kindern auch an diesem Morgen. Damit alle die Möglichkeit hatten mit den Tieren in Kontakt zu kommen, wurden die Kinder in drei Gruppen aufgeteilt. Bei diesem Projekt wird den Kindern nicht nur theoretisches Wissen über die Tierwelt vermittelt, sagt die Leiterin der Kita Uta Rutenhöfer. Heute sollte auch ein respektvoller und achtsamer Umgang mit den Tieren praktiziert werden. Diese Tiere sind besonders ausgebildet und an Menschen gewöhnt.


Kurzinformationen zur „Eseltherapie Terhürne“
Bianca Terhürne *19.02.1974 ist examinierte Krankenschwester, Fachkrankenschwester für Allgemeine Psychiatrie, international anerkannte Fachkraft für Tiergestützte Intervention (Therapie, Pädagogik und Aktivität), um nur einiges zu nennen. Mit ihrem Mann Alois Terhürne * 23.06.1963 betreibt sie das Unternehmen. Er ist für die Pflege, Haltung und Erziehung der Tiere zuständig. Ohne ihn wäre diese artgerechte Haltung nicht möglich, sagt Bianca Terhürne.
» Detailinformationen zur Eseltherapie Terhürne

Kurzinformationen zur Kindertageseinrichtung Wirbelwind
Wichtig ist die Atmosphäre in der Kita. Damit die Kinder entdecken, experimentieren und ihre Lebenslust entfalten können, muss Vertrauen und Fröhlichkeit herrschen. Die Kinder müssen ihren Bewegungsdrang ausleben, Erfahrungen sammeln und umsetzen lernen. Kompromissbereitschaft entwickeln, das Selbstbewusstsein steigern und das Zusammenleben innerhalb einer Gruppe mit Grenzen und Regeln zu üben. Sie sollen ihre Experimentierfreude ausleben lassen. Dafür steht zurzeit ein neunköpfiges Erzieherteam bereit.


Kindertageseinrichtung Wirbelwind
Kleistr. 33
49427 Unna
Telefon und Fax: 02303 /5613
Leiterin Uta Rutenhofer
E-Mail: utrute(at)awoubunna.de
» Kindertageseinrichtung Wirbelwind

Fotos © Jürgen Thoms
21.05.16 10:42:12
2
2
1 2
2
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 21.05.2016 | 18:59  
23.128
Helmut Zabel aus Herne | 23.05.2016 | 14:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.