Vorbereitungen zur Oldtimerausfahrt „Haarstrang Klassik“ laufen auf vollen Touren

Anzeige
Vorbereitungen zur Oldtimerausfahrt „Haarstrang Klassik“ laufen auf vollen Touren. (Foto: privat)

Schon seit Jahresbeginn sind die Organisatoren der touristischen Oldtimerausfahrt in Vorbereitung für die inzwischen 8. Haarstrang Klassik, die am 2. Sonntag im Juli vom Motor-Sport-Club Holzwickede e.V. im ADAC ausgerichtet wird.

Vor dem Rathaus in Holzwickede werden sich am Sonntag, 9. Juli, ab ca. 9 Uhr, 75 historische Automobile und Youngtimer bis Baujahr 1990 einfinden. Das malerische Rathaus und der Marktplatz bieten genau die richtige Kulisse für ein derartiges Event.

Abwechslungsreiche Strecke mit interessanten Haltepunkten

Natürlich werden die Klassiker auch vom interessierten Publikum zu bewundern sein. Gerne geben die Fahrzeugbesitzer Auskunft und erlauben auch einen Blick unter die Motorhaube. Die beliebten Moderatoren Lothar Baltrusch und Jörg Prystow stellen die Fahrzeuge und deren Besatzungen einzeln vor.
Ab 10.30 Uhr werden die liebevoll restaurierten und gepflegten Autos im Minutentakt auf die ca. 130 Kilometer lange Strecke geschickt. Auch in diesem Jahr haben die Veranstalter eine schöne, abwechslungsreiche Strecke mit interessanten Haltepunkten ausgearbeitet.

Die teilnehmenden Fahrzeuge werden in sieben Klassen eingeteilt und gewertet. Unterwegs gilt es einige Aufgaben zu lösen damit eine Wertung erfolgen kann.
Ein Mittagsimbiss und Kaffee und Kuchen runden das Angebot für die Teilnehmer unterwegs ab. Ab ungefähr 15.30 Uhr werden die Oldtimer wieder auf dem Holzwickeder Marktplatz eintreffen. Nach Auswerten der Bordkarten werden im Anschluss die Sieger und Platzierten jeder Klasse ihre Pokale überreicht bekommen.

Anmeldung

Die motortouristische Oldtimerausfahrt „Haarstrang Klassik“ hat sich in Oldtimerkreisen herumgesprochen. Schon jetzt liegen viele Anmeldungen vor.
Die Ausschreibung und das Nennungsformular können auch im Internet heruntergeladen werden. Interessierte Besitzer von Oldtimern sollten nicht zu lange mit ihrer Anmeldung warten, da in den vergangenen Jahren das Starterfeld schon weit vor Nennungsschluss komplett war. Die Auswahl erfolgt einerseits nach Nennungseingang, aber mehr noch nach automobilhistorischen Kriterien. Die Organisatoren sind bestrebt, aus den Bewerben möglichst 75 unterschiedliche Fahrzeuge auszuwählen. Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.msc-holzwickede.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.