Bodes Galaxien - von Unna aus fotografiert...

Anzeige
Messier 81 (NGC 3031) ist eine 7,0 mag helle Spiralgalaxie im Sternbild Großer Bär. Die Anzahl der Sterne des Systems wird auf 250 Milliarden geschätzt.

Messier 82 (NGC 3034),ebenfalls im Sternbild Großer Bär, ist eine Spiralgalaxie mit einer scheinbaren Helligkeit von 8,6 mag.

Am 31. Dezember 1774 wurde M81 und M82 von Johann Elert Bode entdeckt, deshalb werden sie zu Ehren Ihres Entdeckers auch Bodes Galaxien genannt.

Bildbeschreibung:
Messier 82 + 81 vom 23.03.2015. Aufgenommen mit einer Canon EOS 700Da am TS Apo 115/800 (+Photoline 0,79x). Leicht ausgeschnitten. 39x 300 Sek. bei ISO400. Keine Filter, Darks, Flats, Bias. Gestackt mit Fitswork, bearbeitet mit Photoshop CC.
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.569
Elke Preuß aus Unna | 25.03.2015 | 09:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.