Impressionen der Hengstschau im Reitsportzentrum Massener Heide

Anzeige
Sie freuen sich mit den Zuschauern auf den Beginn der Hengstschau - Jella Rehbein, Jennifer Liskamm, Lisa Westekemper - hier am Infostand
 
Nach den Grußworten von Geschäftsführer Thomas Wiese konnte die abwechslungsreiche Show in der großen Eventhalle beginnen
Unna: Reitsportzentrum Massener Heide | Sonntag, 21. Februar 2016 10:00 Uhr

Mit Blick in die Zukunft



so lautete das Motto dieser Hengstschau. Auf dem Weg dorthin habe ich Fahrzeuge aus dem Emsland, Münsterland, Ostwestfalen, Hochsauerlandkreis, Rheinland, Ruhrgebiet, Dortmund und dem Kreis Unna gesehen.

700 Züchter und Pferdeliebhaber
sind gekommen sagte Lisa Westekemper, zuständig für Marketing und Veranstaltungsmanagement im Reitsportzentrum. Alle verfügbaren Tickets waren frühzeitig ausverkauft. Unser Team hat alle Vorbereitungen getroffen, dass sich unsere Gäste hier rundum Wohl fühlen. In der großen Eventhalle, auf der Tribüne und an den Tischen kamen nicht nur die Züchter auf ihre Kosten. Durch das abwechslungsreiche Programm führten Holger Lammers und Toni Haßmann mit fachlichen Kommentaren.

Aus dem Programm
Freispringen incl. Exterieurbeurteilung
» Very Fine und Little Fauntleroy
Springhengste unter dem Sattel
» Dust Devil und Stonehenge
Exterieurbeurteilung der Junghengste an der Hand
» Design Deluxe
Springhengste unter dem Sattel
» Magic Max und Seitensprung
Dressurhengst unter dem Sattel
» Acheron

Züchterehrungen
Sie gehören in diesem Rahmen vor großem Publikum einfach dazu.

Danach hatte das Reitsportzentrum als Schaubild
ein Voltiteam vom Reit- und Fahrverein Altlünen im Parcours. Voltigieren ist eine der Disziplinen des Pferdesportes, die insbesondere Kinder und Jugendliche begeistert. Das konnte man diesem Team anmerken. Die unterschiedlichen dynamischen und statischen Übungen begeisterten die Zuschauer.

Dann ging es im Programm weiter
Dressurhengst unter dem Sattel
» Besito
Vielseitigkeitshengst unter dem Sattel
» Berlusconi
Springhengste unter dem Sattel
» Cachassini und Laughton
Dressurhengst unter dem Sattel
» Quattromani OLD
Nicht nur von den Experten des Pferdesports gab es Anerkennung durch viel Beifall.


Zum Abschluss
Ein 40 Personen starkes Team war heute im Einsatz und sorgte für einen reibungslosen Verlauf der Hengstschau.
Wir danken allen Besuchern, Züchtern, Sponsoren und dem Team der Reitsport GmbH für die großartige Unterstützung, so die Organisatoren der Hengstschau.

Rückblick auf die Hengstschau 2015
» Die „Stars der Hengststation“ zeigten sich von ihrer besten Seite

Und am Dienstag, 23.02.2016 geht es schon wieder mit dem Late Enrty Turnier weiter
Diese fünftägige Veranstaltung wird durch einen Moderator begleitet. Er führt die Zuschauer mit Informationen zu den Pferden durch den Tag. Dieses Turnier ist auch für Menschen aus der Region ohne Vorkenntnisse interessant.

Erleben Sie hier die Faszination Pferd


Die Besucher werden wie immer auch in kulinarischer Hinsicht durch die hauseigene Gastronomie verwöhnt.
Der Eintritt für Zuschauer ist frei! Herzlich Willkommen im Reitspsortzentrum
Los geht es am Dienstag 08:00 Uhr mit der Springpferdeprüfung (Kl. A* 4+5j. Pferde)

Reitsportzentrum Massener Heide
Reitsport GmbH
Massener Heide 10
D-59427 Unna
Tel. 02303 / 230 498- 0
» Reitsportzentrum Massener Heide

Fotos © Jürgen Thoms
21.02.16 21:12:13
1 2
2
2
2
2
2
1 2
2
2
2
2
2
2
2 2
2 2
2 2
2 2
2
2
1
1
1 2
1 2
2
1
1
1
2
1 2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
9.677
Jürgen Thoms aus Unna | 21.02.2016 | 21:16  
23.103
Helmut Zabel aus Herne | 22.02.2016 | 09:30  
Anja Jungvogel aus Kamen | 22.02.2016 | 21:46  
10.142
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 23.02.2016 | 12:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.