Teams spielen vorne mit

Anzeige
Gleich zwei Teams der Jugendspielgemeinschaft Unna/Billmerich sichern sich auf den Plätzen eins und drei den Einzug in die Meisterunde. (Foto: privat)
Unna. Die Jugendspielgemeinschaft Unna/Billmerich (JSG) der D-Mädchen ist gleich mit zwei Teams in der Meisterrunde angekommen.
Am vorletzten Spieltag kam es in der Qualigruppe Unna/Hamm zum Aufeinandertreffen der D1- und D2-Mädchen der JSG.
Die Erstvertretung konnte sich am Ende knapp mit 1:0 durchsetzten, blieb somit auch im letzen Saisonspiel ungeschlagen und erreicht als Vorrundenmeistern mit 46:7 Toren die Meisterrunde, wo man sich dann auch mit Teams aus dem Kreis Lüdinghausen messen darf.
Aber auch die D2-Mädchen stehen vor dem abschließenden Meisterschaftsspiel gegen den VfL Mark als Tabellendritter bereits sicher in der Meisterrunde, was die gute Leistung der JSG Unna/Billmerich in der Altersklasse der U13 Mädchen im heimischen Kreis unterstreicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.