Astra-Fahrer nach Unfallflucht gesucht

Anzeige
Grafik: Polizei
Velbert: Heegerstraße |

Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines Opel Astra, der am Montagmorgen in Langenberg Unfallflucht begangen hat.

Zwischen 10 und 11.45 Uhr wurde an der Heegerstraße ein blauer VW Golf mit Ennepetaler Kennzeichen angefahren und beschädigt, der nur wenige Meter vor der Einmündung Obere Heeg am rechten Fahrbahnrand parkte. Allein der zerstörte linke Außenspiegel des Golfs bedeutet einen geschätzten Sachschaden von mehreren hundert Euro. Dessen ungeachtet setzte der unbekannte Verursacher die Fahrt mit seinem ebenfalls beschädigten Fahrzeug fort, ohne eine Schadensregulierung zu veranlassen. Am Unfallort zurück blieben Teile von einem ebenfalls zerstörten Außenspiegel des Fluchtfahrzeugs. Nach ersten Gutachten der eingeschalteten Unfallfluchtermittler handelt es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug demnach um einen silbernen Opel Astra aus der Typenbaureihe zwischen 01/2004 und 12/2009. Ausstattungsmäßig kann es sich dabei um alle Modelle - sowohl Caravan, Fließheck, GTC, OPC oder Twin Top - handeln.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051/946-6110, jederzeit entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.