Neviges: Autofahrer ohne Versicherungsschutz und Fahrerlaubnis unterwegs

Anzeige
Velbert: Wilhelmstraße | Ein Autofahrer war in Neviges ohne Versicherungsschutz und Fahrerlaubnis unterwegs, das teilt die Polizei mit. Wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Fahren ohne Versicherungsschutz wird sich der 49-jährige Fahrzeugführer verantworten müssen, der mit einem Opel Vivaro am frühen Dienstagabend, gegen 18.10 Uhr, auf der Wilhelmstraße in Neviges unterwegs war.

Der Mann war den Beamten aufgefallen, da er bereits bei Verkehrskontrollen in der Vergangenheit nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Auch in diesem Fall bestätigte sich der Verdacht der Beamten. Bei der Überprüfung konnte der 49- Jährige keine Fahrerlaubnis vorweisen. Er gab auch sofort zu, aktuell keine gültige Fahrerlaubnis zu besitzen. Zudem stellte sich heraus, dass für das genutzte Fahrzeug derzeit kein Versicherungsschutz besteht. Die Beamten leiteten umgehend entsprechende Strafverfahren ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.