Männer-Chorgemeinschaft singt Weihnachtslieder in den DRK-Seniorenzentren

Anzeige
Männer-Chorgemeinschaft Velbert im DRK Seniorenzentrum Wordenbecker Weg
Velbert: DRK-Seniorenzentrum | Einer langen Tradition folgend, singt die Männer-Chorgemeinschaft seit über dreißig Jahren in der Adventszeit für die Bewohner in den DRK-Seniorenzentren Weihnachtslieder.

Auch am vergangenen Wochenende trat der Chor vor vielen Besuchern im Haus am Wordenbecker Weg auf. Werner Kranz, Chormitglied im 2. Tenor, spielte in einer Soloeinlage bekannte Weihnachtslieder auf seiner Mundharmonika, begleitet vom Chorleiter Lothar Welzel am Klavier. Es ist schon rührend, in die glücklichen Augen der älteren Menschen zu schauen, wenn so bekannte Lieder wie „Alle Jahre wieder“, „Vom Himmel hoch“, Es ist ein Ros entsprungen“, O Tannenbaum“ usw. vom Chor erklingen.
Zum Schluss des Vortrags sang zur Freude aller, der Chor gemeinsam mit den Besuchern, das wohl beliebteste Weihnachtslied „O du fröhliche“.
Es folgt noch der Auftritt der Chorgemeinschaft in der Residenz „Rheinischer Hof“
an der Kolpingstrasse. Ganz sicher werden die Sänger erneut auf glänzende Augen beim Erklingen ihrer Lieder treffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.