Dank an die Helfer in der Not

Anzeige
Velbert: Stadtanzeiger Niederberg | Nach einem schweren Sturz auf der Friedrichstraße war ein Velberter Bürger auf die Hilfe seiner Mitmenschen angewiesen. Um diese musste er allerdings gar nicht erst bitten, denn drei aufmerksame Passanten erkannten seine Notlage, forderten einen Krankenwagen an und fanden beruhigende Worte. Seine Dankbarkeit für diese Unterstützung konnte der Verletzte bei all der Aufregung nicht loswerden. Da seine Ehefrau und er nicht wissen, wie sie nun die beiden Männer und die Frau ausfindig machen können, wandten sie sich an den Stadtanzeiger. Gerne richten wir im Namen des Paares daher Folgendes aus: „Vielen Dank für ihre Hilfe, wir sehen ihr Handeln nicht als selbstverständlich an.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.