Golfen gegen Brustkrebs

Anzeige

Bei strahlendem Sonnenschein fand auf dem Gelände des Golfclubs Hösel das beliebte Charity-Golfturnier von "zebra" (Zentrum für Brustgesundheit und Brustkrebsangelegenheiten) statt.

92 gutgelaunte Golfer spielten unter der Schirmherrschaft der TV-Moderatorin Bettina Böttinger (auf dem Foto links) und taten dabei Gutes: Sie sammelten 10 800 Euro ein, dazu gab es noch 2700 Euro vom Verein Sterntaler. „Für soviel Spendenbereitschaft sind wir dankbar. Mit dem Geld können wir unsere Arbeit fortführen und ausbauen,” so Dr. Ingrid Resch (zweite von links), Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Senologie/Brustklinikund Leiterin von "zebra". „In den letzten 15 Jahren haben 14 000 Frauen unsere Hilfe nachgefragt und wir konnten ihnen helfen, indem wir sie zu Expertinnen in eigener Sache machten. Unser Team aus ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen berät bei der Arztwahl, der Bedeutung von Fachbegriffe oder der Frage "Wie soll ich meinen Kindern von meiner Krankheit erzählen?" Wir bieten Gespräche mit Ärztinnen und einer Psychotherapeutin an, auch für Kinder brustkrebskranker Frauen. Und das alles gratis!” Foto: Bangert
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.