Gute Seelen gibt's noch

Anzeige
in Fest jagt das nächste, und so war die Abendgarderobe in letzter Zeit häufig in der Reinigung. Und fast wäre es passiert, aufgrund eines Feiertages hätte ich fast versäumt, die Sachen rechtzeitig abzuholen. „Kein Problem“, sagte die nette Mitarbeiterin, auch in solchen Fällen habe sie schon geholfen. Samstagsabends, 23 Uhr, war es, als ihr Handy klingelte. Ein verzweifelter Kunde, schon leicht angeschickert, schilderte seine Notsituation: Am nächsten Morgen finde die Konfirmation seines Kindes statt und da müsse er unbedingt seinen Anzug anziehen, aber der hänge noch in der Reinigung... Die Mitarbeiterin zeigte Verständnis und machte sich um kurz vor Mitternacht tatsächlich auf, um im Laden die Anziehsachen zu übergeben. Einmalig, diese Reaktion! Und: Es gibt sie noch, die guten Seelen in Velbert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.