Guten Tag: Trauer am Karfreitag

Anzeige
Velbert: Redaktion Stadtanzeiger Niederberg | Welche christliche Bedeutung hinter dem Osterfest steckt, das ist nicht nur vielen Kindern unklar, auch der eine oder andere Erwachsene ist da völlig ahnungslos. Bunte Eier, Schokoladen-Hasen und ein Osterlämmchen - das steht für viele im Fokus, ebenso wie Zeit und Ruhe mit der Familie. Dass die Kleinen die Hintergründe rund um den Kreuzstod Jesu Christi nicht kennen, ist nicht schlimm, finde ich. Viel eher ist es amüsant, welche Erklärung sie für Karfreitag haben: Ein mir bekannter Spross weiß, dass an dem Freitag bevor sonntags der Osterhase kommt, ein ,Trauertag' ist, an dem man auf den Verzehr von Fleisch verzichtet. Warum? Ist doch ganz klar! Damit der Osterhase nicht vor lauter Trauer um seine verzehrten Freunde vergisst, die Osternester mit süßen Leckereien zu füllen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.