BGN spendet für Tafel und Mitarbeiter

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Die Baugenossenschaft Niederberg (BGN) stockte den Erlös des Sommerfestes an der Birther Straße auf 500 Euro auf. BGN-Geschäftsführer Manfred Hoffmann (von links) spendete diesen Betrag der Velberter Tafel für Niederberg. Bei der Übergabe am Tafelstandort im Bürgerzentrum Birth/Losenburg brachte er außerdem einen prall gefüllten Präsentkorb mit. „Das ist eine kleine Anerkennung für die ehrenamtlichen Mitarbeiter, die jede Woche bei der Verteilung der Lebensmittel tatkräftig anpacken.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.