PSV Tennisspieler wandern

Anzeige
Velbert: Tennisanlage des PSV | Wandern mit anschließendem Grünkohlessen ist eine schöne Tradition in der PSV Tennisabteilung.
Dank Bärbel Schwardtmanns Einsatz gab es auch in diesem Jahr wieder hausgemachten Grünkohl .
Zunächst war jedoch eine zweistündige Wanderung unter Führung von Dieter Krause und Heinz Ruppert angesagt, die in diesem Jahr über Losenburg, die alte Höh und durch den Langenhorst ging.
Angekommen im Clubhaus erwartete uns der Festausschuss schon mit dem heißem Grünkohl , Glühwein und kühlen Getränken .
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.