Stets im Sinne der Velberter Kinder aktiv

Anzeige
Der Vorstand des "Vereins für Velberter Kinder".
Der "Verein für Velberter Kinder" hat in der diesjährigen Jahreshauptversammlung neue Vorstandswahlen durchgeführt. Die Vorstandsvorsitzende Elke Grünendahl ist nach erfolgreicher Amtszeit wieder in ihrem Amt bestätigt worden. Zweite Vorsitzende bleibt Doris Grünendahl, zur Stellvertreterin wurde Gabriele Reith gewählt. Ebenfalls bestätigt wurde auch Annette Rhazi-Bleckmann in der Position der Geschäftsführerin. Das Amt des Schatzmeisters übernimmt Vera Kowalzick, Beisitzer sind Rüdiger Henseling, Radegund Schmidt-Sicking-Ullrich sowie Beate Buchborn.

Im Anschluss hat der Verein Rückblick auf Aktionen des vergangenen Jahres gehalten. Neben der sehr beliebten zehnten Karnevalsveranstaltung im Forum Niederberg und der traditionellen Wunschbaumaktion im Rathaus, fand auch eine Fahrt mit dem Nikolaus in der Hespertalbahn großen Anklang bei den kleinen Mitbürgern. Diese Veranstaltungen werden daher in diesem Jahr auch wieder organisiert werden.
Wie in jedem Jahr waren die Vereinsmitglieder auch beim Schlangenfest mit großer Begeisterung für die kleinen Besucher aktiv. Neben einem lustigen Seppel konnte im Jahr 2015 ein Holzherz kreativ gestaltet werden. In diesem Jahr konnten die Kinder auf dem beliebten Velberter Kinderfest bunte Musikinstumente basteln.

Im Rahmen der Ferienbetreuung der OGS der Gerhardt-Hauptmann-Schule wurde den kleinen Stadtbürgern ein Besuch im Wuppertaler Zoo ermöglicht. Weitere Unterstützungen im karikativen sowie Förderungen im sozialen Bereich konnten dank zahlreicher Spenden verwirklicht werden und neue interessante Projekte sind bereits in Planung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.