Erlebnisreise nach Viersen-Dülken

Anzeige
Liebe Freunde, hochverehrte Leser,

ich, der liebe Erwin, war auf Bildungsreise. Ursprünglich war ich mit meinem Musenfreund auf der Suche nach Deutschlands schönsten Orgeln im Orgelherbst des Landes, die mein Herzensbruder Edgar in sein Brevier geschrieben hatte.
So stießen wir auf die wunderbare Dülkener Orgel der Pfarre St. Cornelius aus dem Jahre 1898, die die Firma Tibus aus Rheinberg gebaut hatte.
Schon länger hörten wir von unserem Amtsbruder Irving Jachmann von der einzigartigen dunklen Klangfarbe und der Flautino im Nebenwerk.

Doch leider entpuppte sich unsere Suche als Irrweg, denn diese herrlichen Orgelpfeifen wurden damals zu Kriegszwecken eingeschmolzen.

So kam es, dass wir auf die örtliche Mühle stießen. Kennen Sie, geneigte Leser, die zu Beginn des 19. Jahrhunderts erbaute Bockwindmühle in Viersen Dülken?

Sie ist nicht nur von historischer Bedeutsamkeit, sondern bietet heute der Narrenakademie einen Raum, die die ehemalige Kornmühle zu einer kulturellen Instanz erhebt.
Die Ernennung zum Dr. humoris causa ist Gipfel der akademischen Laufbahn in der so bezeichneten Narrenmühle.
Der Große Weisheitssaal, ausgestattet mit luxuriösen Eichensesseln, verziert mit Schnitzwerken allegorischer Darstellungen, ist jährlicher Treffpunkt 11.11. der berittenen Senatoren.

Unendlich war meine Freude darüber, denn dort hatte ich, auf der Wiese zwischen Nette und Zuchtbulle Anton, einen Tempel närrischen Frohsinns gefunden. Leider war diese Mühle am Tag unseren Besuches nicht weiter zu besichtigen. Doch insgeheim schwor ich mir, im Frühjahr des nächsten Jahres zu dieser herrlichen Mühle zurückzukehren.
Dieser Besuch in Viersen - Dülken kann jedoch trotzdem als gelungen betrachtet werden, denn sowohl mein Herzensbruder Edgar, praktizierender Katholik und großer Anhänger von Orgeln, als auch ich, als Vertreter närrischen Frohsinns, kamen auf unsere Kosten.

Sollten Sie einmal im Rheinischen sein, schauen Sie guten Mutes in Viersen Dülken vorbei!

Ihr Erwin Reblaus
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.