Halloween: Hexe Knipseblitz auf Gruseltour

Anzeige
Kinder, die besonders gruselig aussehen, hat die Hexe Knipseblitz richtig gern! Foto: Erler
Herne: Mondritter-Arena |

Die Wanne-Eickeler Mondritter haben sich was Tolles ausgedacht: Zu Halloween am Donnerstag, 31. Oktober, laden die Ritter und die Sportfreunde Wanne-Eickel alle Kinder und Eltern zum Halloween-Lichterzug durch den Stadtgarten ein.


Bei Bratwurst, Waffeln, kalten und warmen Getränken wird das Fest um 17 Uhr auf dem Gelände der Mondritter-Arena an der Wilhelmstraße (schräg gegenüber vom Mondpalast) eröffnet. Gruselige Verkleidungen der Kinder und Erwachsenen sollen den Abend  zu einem unvergesslichen Halloween-Meeting werden lassen!

Dabei werden die Kinder heimlich und unbemerkt von der Hexe Knipseblitz beobachtet. Sollte sie die Kinder ansprechen, gibt es aber auf gar keinen Fall einen Grund, sich vor ihr zu fürchten. Denn dann sind ihr die Kinder aufgrund ihrer originellen Verkleidung aufgefallen.

Monster im Wochenblatt

Sie lädt die Auserwählten dann ein, sich an Ort und Stelle für die Ausgabe des Wochenblattes vom 6. 11. ablichten zu lassen.

Die sechs Hexen-Meister oder gar Monster müssen sich dann der Jury der Wochenblattleser stellen und erhalten tolle Gewinne, über die wir später noch berichten werden.

Laternen und Lichter können die Kinder mitbringen, es dürfen aber auch Taschenlampen leuchten. Um 18.30 Uhr zieht der Lichterzug in den benachbarten Stadtgarten zum Mondpalast.
Bis dahin wird Graf Hotte die Kinder im Jugendraum des Vereinsheims mit Gruselgeschichten unterhalten.

Halloween-Party der Sportfreunde Wanne-Eickel

Im Anschluss findet dann im Vereinsheim traditionell die große Halloween-Party der Sportfreunde Wanne-Eickel statt. Das Gruselkabinett ist dann weit geöffnet.
Wie jedes Jahr überraschen und beeindrucken die Gäste die Veranstalter mit ihren ausgefallenen Kostümen. DJ Peter heizt allen ein, dass es zum Fürchten ist. Der Eintritt ist wie immer frei!

Nach dem Erfolg im letzten Jahr hoffen die Veranstalter wieder auf eine große Resonanz.
www.mondritterschaft.com
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.