Bittere Niederlage für SG Wattenscheid 09 II

Anzeige
Wattenscheid 01.09.2013
Im Kreisliga A Spiel musste die Mannschaft von Engin Tuncay und Semih Kaya in der 68 Min. durch einen Doppelschlag von 0:1 und 0:2 einen Rückstand hinnehmen, woraufhin die Mannschaft das Fußballspielen einstellte. Was folgte, war ein Endergebnis von 0:5.
Hordel II begann das Spiel etwas unkontrolliert und ließ sich von den 09ern auch den Schneid abkaufen. DJK-Trainer Norbert Schönnagel ließ die Mannschaft aber geduldig weiter spielen. Und man konnte zum Schluss die drei Punkte mit nach Hause nehmen.
Während Hordel gleich sieben Spieler aus der ersten Mannschaft stellen konnte, hatte die SGW II nur Christian Melchner zur Verfügung, der die Abwehr prima zusammen hielt.
Mit der Einwechslung von Maik Kiefer (55) und Rene Kromrey (75) geriet die Abwehr der 09er aus den Fugen.
So konnte die DJK Tus Hordel II durch drei späte Tore in der 85., 87. und 90. Minute den Endstand von 0:5 festigen, ein am Ende verdienter Auswärtssieg.

Aufstellung SGW II: Sowinski, Melchner, Celebi, Gebauer, Hauschild, Hamza, Bagci, Eroglu, Maslon, Sickel, Reiß. Auswechselspieler: Ucar, Llakaj, Tuncay E., Tuncay C., Mese, Neumann.


Aufstellung DJK: Brödner, Willich, Czerwinski K., Mondroch, Karakurt, Stirnberg, Kobayashi, Krüger, Siekera, Fischer, Woischnik. Auswechselspieler: Czerwinski B, Kiefer, Gutenmorgen, Kromrey, Dopmeier, Stirnberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.