Erste Mannschaft des FSV Sevinghausen mit schwacher Leistung bei RASPO WEITMAR III

Anzeige
Mit einer richtigen Klatsche ( 8 : 3 ) mussten sich die Jungs vom Esch am vergangenen Wochenende abgeben. Von Beginn an fand die Mannschaft von Christian A. nicht zu Ihrem gewohnten Spielrhythmus und mussten schon ab der 12. Minute erkennen das es in diesem Spiel nichts zu holen gibt. Zu viele leichte Fehler führten dazu, dass dieses Ergebnis dann auch verdient für den Gastgeber ausfiel.

Tore für den FSV : Nico A., Daniel P., Fabian Sch.  
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.