Farat Toku: Wir müssen Werbung für uns und die Regionalliga machen

Anzeige
SGW-Coach Farat Toku sieht seine Elf im Soll. Foto: PETER MOHR
Es ist schon ein besonderes Spiel, wenn am Dienstag um 20.15 Uhr in der Lohrheide das Derby gegen RW Essen angepfiffen wird. SPORT 1 wird live übertragen.
SGW-Trainer Farat Toku stand dem Stadtspiegel Rede und Antwort.


Vier Punkte aus den ersten drei Saisonspielen. Wie fällt Deine Zwischenbilanz aus?


4 Punkte aus 3 Spielen und ein Torverhältnis von 8:4 kann sich sehen lassen, und ich bin damit zufrieden. Sicherlich hätten wir gegen Velbert mindestens einen Punkt verdient gehab, aber die vier Punkte gegen den Abstieg kann uns keiner mehr nehmen.


Jetzt kommt mit RW Essen ein dicker Brocken. Eine Top-Mannschaft, aber für Euch könnte es eine ähnliche Konstellation wie in Gladbach geben, dass ihr tiefer stehen und abwartender reagieren könnt. Liegt Euch diese Spielweise mehr?

Natürlich freuen wir uns wie die Fans auf RW Essen. Jede Mannschaft muss uns liegen, und wir werden uns eine Strategie überlegen, um ähnlich wie gegen Gladbach erfolgreich zu sein.


Es dürfte – auch vor dem Hintergrund des hohen Essener Sieges – eine größere Kulisse als üblich in der Lohrheide sein. Ist das Ansporn oder kann das auch zur Belastung werden?

So ein Spiel kann als Fußballer nur Spaß machen! Toller Gegner, super Kulisse, Heimspiel, Liveübertragung, und dazu noch in unserer Lohrheide, was will man mehr! Wichtig sind unsere Fans, die bei dem Spiel eine wichtige Rolle spielen! Wir brauchen die, und es ist überragend, wie die uns unterstützen!


Die Live-Übertragung im TV könnte wegen der späten Anstoßzeit allerdings auch Zuschauer abhalten. Wie stehst Du dazu? Ist es trotzdem eine Chance für Verein und Spieler, sich auf einer größeren Plattform zu präsentieren?

Live im Stadion ist immer ganz was anderes als zu Hause vor der Kiste zu sitzen!
Es muss eine Werbung für uns und für die Regionalliga werden.
Die Fragen stellte Peter Mohr
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.