Alles zum Thema RW Essen

Beiträge zum Thema RW Essen

Sport
Berkant Canbulut erzielte beide Treffer beim Sieg in Essen. Foto: Peter Mohr

Regionalliga: SGW holt wichtigen Derbysieg in Essen
Berkos Liebe zur Hafenstraße

Die SG Wattenscheid 09 siegte am Montag im Regionalliga-Revierderby bei RW Essen mit 2:1 (1:0) und konnte damit am SV Straelen und dem Bonner SC vorbei ziehen und die Abstiegsplätze verlassen. Mann des Tages an der Essener Hafenstraße war Berkant Canbulut. Dem 27-jährigen offensiven Mittelfeldspieler der SGW scheint die Hafenstraße besonders zu liegen. Vor etwas mehr als einem Jahr war er beim 3:2-Sieg der 09er an gleicher Stelle schon der Siegtorschütze. Am 9. März 2018 traf „Berko“...

  • Wattenscheid
  • 29.04.19
Sport
Nicolas Abdat (rechts) gehört am Montag wieder zum Kader. Foto: Peter Mohr

Regionalliga: SGW am Montag an der Hafenstraße - Unzola und Chang fallen aus
Mit breiter Brust bei RWE

Es geht in den Liga-Endspurt, und die SGW benötigt jeden Zähler für den Klassenerhalt. Am Montag um 20.15 Uhr steht das Derby beim Nachbarn RW Essen an. Die Stimmung sei gut und die Trainingsleistungen top, so SGW-Trainer Farat Toku vor der Flutlichtpartie an der Essener Hafenstraße (Sport1 überträgt das Spiel live). Die ausstehenden Gelder sind bei Team und Trainern am Mittwoch eingegangen. Mit den Planungen für die kommende Saison tritt man an der Lohrheide allerdings noch auf der...

  • Wattenscheid
  • 27.04.19
Sport
133 Bilder

Rot Weiß Essen gewinnt Turnier beim TuS Rahm

Die Fußball-Jugendabteilung des TuS Rahm1916/60 e.V. richtete ein U12 Leistungsvergleich mit namen haften Gegner aus.  Der Organisator Michel Fojcik brachte folgende Teams ins "Rahmer Wald" Stadion an der Westhusenerstr. und boten den zahlreichen Zuschauern spannende und torreiche Spiele. Mit SG Wattenscheid, Rot Weiß Essen, Alemannia Aachen, Fortuna Köln und Bayer 05 Uerdingen trafen Teams aus dem gesamten Ruhrgebiet an. Zum Abschluß des Tages wurde das Team von Rot Weiß Essen Sieger...

  • Dortmund-Nord
  • 28.10.18
Sport
Nach vorne lief es nicht immer rund. Hier kommen sich Jeffrey Obst und Berkant Canbulut in die Quere. Foto: Peter Mohr

SGW: Luft nach unten wird dünner

Nach der 0:2-Niederlage am Sonntag im Revierderby gegen RW Essen muss die SG Wattenscheid 09 als Tabellenzwölfter nun wieder den Blick stärker Richtung Tabellenkeller richten. Der Gast von der Essener Hafenstraße konnte eine lange Durststrecke beenden, in der das Team sechs Spiele ohne Sieg geblieben war. Entsprechend groß war die Erleichterung bei Trainer Karsten Neitzel nach dem Spiel: „Wir freuen uns über den Dreier nach diesen schwierigen Wochen.“ Unverdient war der RWE-Erfolg vor 2300...

  • Wattenscheid
  • 21.10.18
Sport
Emre Yesilova (rechts) erzielte am letzten Wochenende den Treffer zum 2:2. Foto: Peter Mohr

SGW: Per Video Fehler analysiert

Am Sonntag um 14 Uhr steigt in der Lohrheide das Regionalliga-Revierderby gegen RW Essen. Derzeit trennt die beiden Mannschaften nur ein winziger Punkt. "Ja, es ist ein Derby. Das hat schon seinen Reiz, aber in der Tabelle liegen wir ja gar nicht weit auseinander", so 09-Trainer Farat Toku vor dem Kräftemessen mit dem Nachbarn von der Essener Hafenstraße. Personelle Probleme gibt es momentan an der Lohrheidestraße nicht. Im Gegenteil: Seit langer Zeit kann Toku wieder zu 100 Prozent aus...

  • Wattenscheid
  • 19.10.18
Sport

Brzenska und Backszat mit Viktoria vorn - BVB scheitert

LÜNEN. In der Fußball-Regioalliga West führt Viktoria Köln mit den beiden Lünern, Co-Trainer Markus Brzenska und dem wieder fitten Mittelfeldmann Felix Backszat mit 30 Punkten die Tabelle an. Zuletzt gab es bei RW Essen ein 1:0. Dagegen machte Borussia Dortmund U23 mit den beiden Ex-Lünern, Co-Trainer David Solga und Stürmer Philipp Hanke, mit 0:2 beim SV Lippstadt schlapp. Die 09 des BVB liegen mit sieben Punkten Rückstand, aber auch zwei Spielen weniger, auf Platz zwei. Die 08er, der Neuling...

  • Lünen
  • 16.10.18
Sport
Die Fahne des TV Jahn Hiesfeld soll die Veilchen-Kicker ins Finale wehen.

Die Hiesfelder- Veilchen auf den Weg ins Finale!

Bereits in der Saison 2013/2014 stand der TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld im Halbfinale des Niederrhein-Pokals. In dieser Saison stehen sie wieder im Halbfinale. Dieses Mal gegen die Profis vom Regionalligisten Rot-Weiß Essen. Das Spiel findet am Mittwoch, den 21.03.2018 im Stadion an der Hafenstraße statt. Angepfiffen wird die Partie um 19.30 Uhr. Mit einem Sieg könnten die Hiesfelder, wie vor ca. 4 Jahren das Finale erreichen. Das Finale gegen den damaligen Drittligisten und heutigen...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 12.03.18
Sport
Angelo Langer erzielte an der Hafenstraße seine beiden ersten Saisontreffer. Foto: Peter Mohr

SGW gewinnt "verrücktes" Derby

An Spannung war das Regionalliga-Revierderby zwischen RW Essen und Wattenscheid 09 kaum zu toppen. Durch zwei späte Tore siegte die Toku-Truppe an der Essener Hafenstraße mit 3:2 (0:1) und sprang damit (zumindest bis Samstag 16 Uhr) auf den siebten Tabellenplatz. Nach zuletzt vier Unentschieden im Derby mit RWE hat nun die SGW am Freitag die Nase vorn gehabt, und Trainer Farat Toku hat seine positive Bilanz in den Partien gegen Essen weiter ausgebaut. Dass der Sieg am Ende glücklich war,...

  • Wattenscheid
  • 09.03.18
Sport
Jonas Erwig-Drüppel ist wieder ins Training eingestiegen. Foto: Peter Mohr

SGW: Mutig, aber nicht übermütig

An der Lohrheide macht sich eine gewisse Vorfreude auf das Derby zwischen der SGW und RW Essen breit. Schaffen die 09er am Freitag (Anstoß: 19.30 Uhr, Hafenstraße) den ersten Sieg des Spieljahres 2018?  Ein Remis gegen Uerdingen und zwei Niederlagen gegen die Nachwuchsteams aus Dortmund und Köln stehen in diesem Jahr für die Regionalligakicker der SGW zu Buche. "Ergebniskrise" nennt man das wohl, denn fußballerisch war Trainer Farat Toku weitestgehend zufrieden. Er hat alle drei...

  • Wattenscheid
  • 06.03.18
Sport
Joseph Boyamba (rechts) - hier im Zweikampf mit Philipp Zeiger - erzielte seinen ersten Regionalligatreffer für die SGW. Foto: Peter Mohr

SGW: Punkteteilung im Derby

Nach starker erster Halbzeit musste sich die SG Wattenscheid 09 am Freitag vor 1800 Zuschauern im Lohrheidestadion im Regionalliga-Revierderby gegen RW Essen mit einem 1:1 begnügen. Zum vierten Mal in Folge gab es ein Unentschieden zwischen beiden Teams. SGW-Trainer Farat Toku hatte gegenüber der Partie in Bonn eine Änderung in der Startformation vorgenommen. Für Steve Tumba begann Kapitän Nico Buckmaier. Und der Ur-09er setzte nach 90 Sekunden mit einem Flachschuss gleich die erste...

  • Wattenscheid
  • 15.09.17
  •  1
Sport
Jeffrey Obst wechselte im Sommer aus Essen an die Lohrheidestraße. FOTO: Peter Mohr

SGW: Zuletzt stets Remis im Derby

Vor dem Regionalliga-Revierderby am Freitag gegen RW Essen (Anstoß: 19.30 Uhr Lohrheide) unterstreicht SGW-Trainer Farat Toku, dass der Druck für die Gäste erheblich größer ist. Keine Frage: Beide Mannschaften hatten sich vor der Saison mehr ausgerechnet als die derzeitigen Tabellenplätze. Nach sieben Spieltagen rangiert die SGW auf Platz 14. Der Gast, der wieder zum erweiterten Favoritenkreis gerechnet worden war, nimmt derzeit Rang elf ein – mit nur einem Zähler mehr auf der Habenseite....

  • Wattenscheid
  • 15.09.17
Sport
2 Bilder

Entweder alle oder keiner

Jupp Breitbach aus Essen war ein Platzwart mit Ecken und Kanten. Willkommen auf dem Erinnerungspfad! Raupenbahn-König Herbert Kreft bespaßte mit seinem Fahrgeschäft das Jungvolk an Rhein und Ruhr. Viereckig hölzerne Torbalken waren Standard. In der gefürchteten Westkurve des Georg-Melches-Stadions wurde ein starkes Kapitel Essener Fangeschichte geschrieben. „Ente“ Lippens spielte einen gewissen Hans-Hubert Vogts schwindelig. Fußball war noch Leitsportart ohne Retortenteams und kam prima...

  • Essen-Borbeck
  • 18.08.17
Sport
Der eingewechselte Fabio Dias hatte kurz vor Schluss noch eine Riesenchance. Foto: Peter Mohr

SGW: Revierderby wieder torlos

Zwar torlos, aber keineswegs langweilig verlief am Freitag das Regionalliga-Revierderby im Lohrheidestadion. Wie schon im Hinspiel trennten sich die SGW und RW Essen 0:0. 09-Coach Farat Toku konnte auf die angeschlagenen Daniel Keita-Ruel und den Ex-Essener Haymenn Traoré zurück greifen. Etwas überraschend nahm Norman Jakubowski und nicht Alex Tanidis den nach der Gelbsperre von Felix Clever vakanten Platz in der Innenverteidigung ein. Beide Teams lieferten sich von der ersten Minute an...

  • Wattenscheid
  • 05.05.17
  •  1
Sport
Kampf war Trumpf auf dem regendurchweichten Untergrund an der Hafenstraße. Unser Bild zeigt Angelo Langer (vorne rechts) und Matthias Tietz im Zweikampf mit RWE-Kapitän Benjamin Baier. FOTO: Peter Mohr

SGW erkämpft sich Derby-Punkt

Die SG Wattenscheid 09 erkämpfte sich am Freitag im Regionalliga-Revierderby bei RW Essen vor mehr als 8000 Zuschauern ein hoch verdientes 0:0. Damit bleibt die Toku-Truppe in der Tabelle vor dem ambitionierten Nachbarn von der Hafenstraße. 09-Coach Farat Toku nahm gegenüber der Partie vom letzten Freitag zwei Änderungen vor. Stammkeeper Edin Sancaktar kehrte nach auskurierter Grippe wieder ins Tor zurück, und für Jonas Erwig-Drüppel (Mittelhandbruch) rückte Demir Tumbul in die...

  • Wattenscheid
  • 28.10.16
Sport
Haymenn Bah-Traore kommt aus dem Nachwuchs von RW Essen. Foto: Peter Mohr

SGW verpflichtet Nachwuchsverteidiger

Regionalligist Wattenscheid 09 hat am Mittwoch einen weiteren Neuzugang vermeldet - Nachwuchsverteidiger Haymenn Bah-Traore. Der 19-Jährige kommt aus der U19 von RW Essen und hat Trainer Farat Toku in den ersten Trainingseinheiten absolut überzeugt. Der 1,70 Meter große Spieler für die rechte Außenbahn bringt gute Athletik und vor allem viel Tempo mit.

  • Wattenscheid
  • 29.06.16
  •  1
Sport
Riona Liß bei ihrem Treffer zum 2:0
4 Bilder

RW Essen - BW Mintard 0:2 Leistungsklasse

Die U15-Juniorinnen von BW Mintard besiegten den Nachbarn aus Essen verdient mit 2:0. Die stark dezimierte Mintarder Mannschaft musste sogar eine Spielerin der U13 einsetzen, damit zumindest ausgewechselt werden konnte. Von Beginn an wurde versucht, Druck aufzubauen, jedoch kam kein gewohnt guter Spielfluss zu stande. Melissa Greding erzielte zur Mitte der ersten Halbzeit das verdiente 1:0, als sie den Ball vor der Torhüterin erreichte und ins Tor schob. Das 2:0 mit dem Sonntagsschuss...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.03.16
Sport
Freude über die frühe Führung. "Adi" Schneider, Eren Taskin und Nico Buckmaier nach dem 0:1. FOTO: Peter Mohr

SGW: Packendes Derby in Essen

Das war ein Spiel mit echtem Derbycharakter. Nach einem aufregendem, hektischem und vor allem bis zur letzten Sekunde spannenden Regionalligaspiel trennten sich RW Essen und die SG Wattenscheid 09 am Freitag im Stadion an der Hafenstraße 2:2 (1:1). Die SGW ist damit zunächst auf den vierten Tabellenplatz geklettert. Abtasten und Taktieren stand vor knapp 8500 Zuschauern bei beiden Teams nicht hoch im Kurs. Eine Warmlaufphase benötigten die 22 Akteure überhaupt nicht. Beide Mannschaften...

  • Wattenscheid
  • 26.02.16
  •  5
Sport
Ex-RWE-Spieler "Adi" Schneider pausierte am Dienstag im Westfalenpokal gegen Hassel. FOTO: Peter Mohr

SGW: Vorfreude auf große Kulisse

Wer hätte das zu Saisonbeginn gedacht? Die SG Wattenscheid 09 reist am Freitag als Tabellenfünfter zum abstiegsbedrohten „Riesen“ RW Essen. Anstoß an der Hafenstraße ist um 19.30 Uhr. Trainer Farat Toku tritt wie gewohnt auf die Euphoriebremse und sieht trotz des eindeutigen Tabellenbildes seine Mannschaft nicht in der Favoritenrolle. Mit dieser Form des Understatements ist der 35-jährige Coach in dieser Saison bisher mehr als gut „gefahren“. Trotzdem wird sich die SGW an der Hafenstraße...

  • Wattenscheid
  • 25.02.16
  •  1
Sport
Burak Kaplan traf (wie schon in Mönchengladbach) aus der Distanz. Archivfoto: Peter Mohr

SGW schafft Sensation gegen RWE

Eigentlich unglaublich, was sich am Dienstag im Lohrheidestadion abspielte. Der „Underdog“ SG Wattenscheid 09 besiegte vor knapp 2800 Besuchern den wieder einmal zum Favoritenkreis gezählten großen Nachbarn RW Essen mit 3:0 (2:0) und hat damit dem guten Saisonstart ein frühes „Sahnehäubchen“ aufgesetzt. Trainer Farat Toku war im vierten Saisonspiel dazu gezwungen, zum ersten Mal seine Startelf zu ändern. Für den nach seiner Ampelkarte aus dem Velbert-Spiel gesperrten Sascha Tobor brachte...

  • Wattenscheid
  • 01.09.15
Sport
SGW-Coach Farat Toku sieht seine Elf im Soll. Foto: PETER MOHR

Farat Toku: Wir müssen Werbung für uns und die Regionalliga machen

Es ist schon ein besonderes Spiel, wenn am Dienstag um 20.15 Uhr in der Lohrheide das Derby gegen RW Essen angepfiffen wird. SPORT 1 wird live übertragen. SGW-Trainer Farat Toku stand dem Stadtspiegel Rede und Antwort. Vier Punkte aus den ersten drei Saisonspielen. Wie fällt Deine Zwischenbilanz aus? 4 Punkte aus 3 Spielen und ein Torverhältnis von 8:4 kann sich sehen lassen, und ich bin damit zufrieden. Sicherlich hätten wir gegen Velbert mindestens einen Punkt verdient gehab, aber...

  • Wattenscheid
  • 27.08.15