Sané hat Lohrheide wieder verlassen

Anzeige
Kim Sané bei einem seiner Kurzeinsätze in Verl. Foto: Peter Mohr
Es war nur ein kurzes Gastspiel. Kim Sané hat die SG Wattenscheid 09 wieder verlassen.

Während der laufenden Saison war der ältere Bruder des Man-City-Profis Kim Sané zur SGW gestoßen. Zuvor hatte Sané in den U23-Teams von Schalke 04 und 1FC Nürnberg in der Regionalliga gekickt. Bereits nach dem Spiel gegen die U23 von Borussia Dortmund war es nach nur 5 Kurzeinsätzen zur Trennung gekommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.