SGW: Alles neu macht der Mai

Anzeige
Der Kapitän geht von Bord: David Zajas verlässt die SGW. FOTO: Peter Mohr
Gemäß dem Sprichwort „alles neu macht der Mai“ geht es momentan bei der SG Wattenscheid 09 zu. Am Montag wurden neuer Trainer, neue Spieler und neuer Hauptsponsor verkündet.

Die Geheimniskrämerei hat ein Ende. Was die Spatzen schon seit Wochen von den Dächern pfiffen ist (mit zwei Tagen Verspätung) vom Verein nun auch offiziell verkündet worden. Christoph Klöpper wird am 1. Juli neuer Trainer bei der SGW. Vereinsvorstand Christoph Jacob hatte dies bereits am Samstag in einem Radio-Interview exklusiv verkündet.
Mit dem 34-jährigen Klöpper, der im letzten Sommer für kurze Zeit den Niederrhein-Oberligisten FC Kray trainiert hatte, wurden auch gleich sechs Neuzugänge bekannt gegeben: Ridvan Avci (Hedefspor Hattingen), Stefan Grummel, Adrian Schneider, Felix Stahmer (alle TuS Hordel), Benny Jacobs (FC Kray) und Güngor Kaya (KFC Uerdingen 05). Demgegenüber stehen etliche Abgänge aus der aktuellen Mannschaft – so u.a. Milko Trisic, Nico Buckmaier, Niklas Andersen (alle in Velbert im Gespräch), Kevin Brümmer, David Zajas (beide VfL Bochum??) und Ali Issa.
Parallel dazu gab Christoph Jacob bekannt, dass mit REWE Mokanski ein traditionsreiches Wattenscheider Unternehmen als neuer Trikotsponsor gewonnen werden konnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.