SGW: Remis bei Generalprobe

Anzeige
Testspieler Tyler Feeley stand in der Anfangself. Im Hintergrund die beiden Torschützen Demir Tumbul und Kim Chang. Foto: Peter Mohr
Eine Woche vor dem Regionalligasaisonstart trennte sich die SG Wattenscheid 09 bei der Generalprobe mit 2:2 vom Nord-Regionalligisten SSV Jeddeloh.

"Wir haben gegen eine sehr erfahrene Mannschaft über die volle Spielzeit die Partie beherrscht. Bei der Vielzahl unserer Chancen hätten wir eigentlich die Partie gewinnen müssen", so Coach Farat Toku nach dem Abpfiff.
Zunächst war die SGW im Oldenburger Umland nach einer Viertelstunde durch Demir Tumbul in Führung gegangen. Danach kassierte die Toku-Truppe zwei Gegentreffer und konnte erst Mitte der zweiten Halbzeit durch das eingewechselte „Eigengewächs“ Kim Chang ausgleichen.
In der Startelf stand mit dem 20-jährigen US-Amerikaner Tyler Feeley ein kopfballstarker Testspieler, der aus dem Bundesstaat Arizona stammt.
In der kommenden Woche werden die Trainingseinheiten verstärkt auf dem Kunstrasen an der Berliner Straße stattfinden, um optimal vorbereitet zu sein auf die Partie in Erndtebrück. "Wir sind heiß auf den Saisonstart und fiebern dem ersten Spiel schon richtig entgegen", erklärte Toku.

Sancaktar, Bingöl, Schneider, Jakubowski, Langer, Tietz, Tumbul, Canbulut, Buckmaier, Glowacz, Feeley
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.