TEAMVORSTELLUNG DER SG WATTENSCHEID 09 IM VIVA 09

Anzeige
Wattenscheid: 08.02.2015
Am Freitagabend fand für die Anhänger der SG Wattenscheid 09 ein ganz besonderes Treffen statt. Im Viva 09 trafen sich alle Spieler und Verantwortlichen der ersten Mannschaft mit den Fans der SG 09 in gemütlicher Atmosphäre, um sich kennenzulernen und auszutauschen.

Stadionsprecher Martin Jermann stellte zunächst Trainer Farat Toku und Co-Trainer Olaf Gaedigk, Teammanager Andreas Behle sowie den erst kürzlich zum Sportlichen Leiter berufenen, Hartmut Fahnenstich, vor. Farat Toku berichtete den rund 50 Fans und Mitarbeitern der SG Wattenscheid 09, die den Weg an diesem Abend an die Berliner Straße gefunden hatten, von den ersten Wochen im Amt als Trainer, die arbeitsintensiv und bislang sehr zufriedenstellend waren. “Ich bin hier in Wattenscheid auf eine charakterstarke Truppe getroffen. Die Jungs hängen sich im Training voll rein”, erzählte Toku. “Wir können es kaum erwarten wieder auf dem Platz zu stehen!” Auch Hartmut Fahnenstich blickt positiv in die Zukunft der SG 09, die für ihn eine “wahre Herzensangelegenheit” geworden ist. “Mit den Neuzugängen, die wir in der Winterpause verpflichten konnte, sind wir für die Rückrunde mehr als gut aufgestellt”, so Fahnenstich. Dann rückten endlich auch die Spieler in den Mittelpunkt des Abends: Martin Jermann stellte jeden einzelnen der Reihe nach vor und ließ besonders den ein oder anderen Neuzugang zu Wort kommen, um sie den Fans gleich bekannt zu machen. Auch Kapitän Lukas Oppermann konnte den positiven Eindruck der gemeinsamen Wochen mit dem neuen Trainerteam nur unterstreichen.

Im Anschluss an die Vorstellung des Teams bedankte sich auch Gabi Vit für ihre Berufung in den Vorstand der SG Wattenscheid 09. “Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe und bin davon überzeugt, dass wir in den vergangenen Wochen die Grundsteine für einen Umbruch legen konnten. Damit wird der sportliche Erfolg sicher nicht lange auf sich warten.” Auch appellierte sie an alle 09-Fans, den Verein so gut es ginge zu unterstützen.

Nach dem offiziellen Teil hatten alle Fans dann die Gelegenheit auf ein persönliches Gespräch mit Spielern und Trainern. Außerdem gab es für alle Anwesenden die Möglichkeit einen Mitgliedsantrag auszufüllen, eine Dauerkarte für die Rückrunde zu erwerben oder verschiedene Fanartikel der SG Wattenscheid 09 zu erstehen. Am Ende war es sicherlich ein gelungener Abend für Team und Fans, die aufeinander zugegangen sind und nun gemeinsam das Ziel Klassenerhalt erreichen wollen!
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.