Westenfeld siegt gegen die SG Wattenscheid 09 III 4:1

Anzeige
Wattenscheid: 22.03.2015
Ohne Konzept ging die dritte Mannschaft der SGW gegen eine stark motivierte Mannschaft von Westenfeld ins Spiel.
Vom derzeitigen Tabellenführer war auf weiten Strecken nichts zu sehen. Oliveri brachte die Gäste nach 42. Minuten mit 1:0 in Führung.
Nach der Halbzeit war es Bogdanov der in der 58. Und 75. Minute auf 0:3 erhöhte. Wattenscheid zeigte keine Verbundenheit, nur Einzelaktionen. Dennoch konnte Simon Reinhardt nach 79. Minuten den Anschlusstreffer setzen. Doch Dennis Risse erhöhte in der 85. Minute auf 1:4 für die Gäste.
Alles in allem ein verdienter Sieg für SF Westenfeld und der Kampf um die Spitze geht weiter.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.