Café del mundo: Flamenco-Gitarristen bringen spanisches Flair ins Marienthaler Kulturzelt

Anzeige
(Foto: Agentur)

„Café del mundo“, das sind zwei exzellente Gitarristen (Jan Pascal und Alexander Kilian), die ihr Publikum am Mittwoch, 29. Juli, 20 Uhr, mit Flamencoklängen im Kulturzelt an der Pastor-Winkelmann-Straße verwöhnen.

Im Pressetext heißt es: "In der Bewunderung für den musikalischen Weg eines Paco de Lucia haben sie sich gefunden. Doch dabei alleine bleibt es nicht, denn der junge Virtuose und der lyrische Poet folgen unabdingbar dem Ruf der Musik, dem Ruf Ihres Herzens: der Flamenco-Gitarre."

Der Weseler verlost in der Ausgabe am 22. Juli sechs Tickets für das Gastspiel beim Marienthaler Kulturverein. Blättern Sie sich mal durch!

Hier geht's zum Gesamtprogramm der Marienthaler Sommerabende.

Hier klicken Sie auf die Homepage von Café del mundo.

Und hier sehen Sie ein Video des Duos.
/
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
1.884
Jochen Czekalla aus Duisburg | 19.07.2015 | 09:11  
46.020
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 19.07.2015 | 20:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.