"Church On Fire" mit dem Gospelchor QuintusSense

Anzeige
Konzert 01.04.2017 Evangelische Kirche Voerde-Spellen

Wesel/Voerde-Spellen: In der evangelischen Kirche in Spellen heißt es am 01.04.2017 um 19.00 Uhr „Church On Fire“ mit dem Gospelchor QuintusSense aus Wesel.

Mitreißende Gospel und berührende Balladen stehen auf dem Programm dieses besonderen Gospelabends. Acht Jahre nachdem die Proben im Wohnzimmer des Chorleiters Quintus N. Sachs begannen, haben die Mitglieder besondere Stücke des umfangreichen Repertoires ausgewählt und neue Lieder einstudiert, um das Publikum stimmungsvoll zu unterhalten und in die Welt der Gospelsongs zu entführen.

Neben den letzten Proben, die ganz im Zeichen der Konzertvorbereitung standen, hat die Mitgliederversammlung des Gospelchores QuintusSense e. V. die Vorstandsmitglieder Jörg Cloudt (Vorsitzender), Harald Schipplock (stellv. Vorsitzender), Anke Wemmer (Kassenwartin) und Sigrun Buchhorst (Schriftführerin) für weitere zwei Jahre gewählt. Die Mitglieder blickten in der Versammlung zurück auf erfolgreiche Aufführungen des Musicals von Quintus N. Sachs, diverse Auftritte und abwechslungsreiche Erlebnisse in Workshops und gemeinsamen Chorfahrten, die die Gemeinschaft der Mitglieder weiter stärkten.

Der Chor probt freitags ab 19.30 Uhr in der Arche in Wesel-Blumenkamp. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen! Infos www.quintussense.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.