GoldEsel-Contest 2016 am 26. Februar im Karo / EselRock-Slot Ende Mai im Heubergpark

Anzeige
Theepwood 'n Strings (Foto: privat)

Was drei Mal veranstaltet wird, ist eine Tradition. Und so meldet sich am Freitag, 26. Februar, der Band-Contest GoldEsel mit dem großen Finale als Tradition zurück. Im Wettbewerb treten vier Bands gegeneinander an.

Wer gewinnt, entscheidet zu 50 Prozent das Publikum und zu 50 Prozent eine hochkarätige Jury, in der unter anderem Organisatoren des Olgas Rock-Festivals und die Weseler Gesangstrainerin Angie Damschen sitzen. Die Sieger sichern sich einen Slot beim EselRock am 27. und 28. Mai, im Heubergpark.

Weitere Infos gibt es auf: http://www.goldesel-contest.de und http://www.eselrock.de

Die vier Finalisten-Bands sind:

Threepwood 'N Strings – Folk
http://threepwoodnstrings.de/

Like A Mess – Rock
https://www.facebook.com/likeamessofficial/?fref=p...

Max im Parkhaus – Deutsch-Rock
http://www.maximparkhaus.de/

Und wieder Oktober – Deutsch-Pop
http://www.undwiederoktober.de/

Als Special Guest steht die Band "Meine Zeit" auf der Bühne im Jugendzentrum Karo ( http://www.meinezeitmusik.de/ ).

Mitorganisator Karsten Lwein kündigt an: "Fest steht: Die Hütte wird voll. Die Fans der Bands kommen teilweise mit Reisebussen nach Wesel. Bisher wurden über 100 Karten für das GoldEsel-Finale verkauft.

Tickets gibt es im Jugendzentrum Karo, Herzogenring 12.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.