Schloss Lembeck am frühen Abend

Anzeige
Ein WasserSchloss, in der Nähe von Dorsten.


Ursprünglich ein wehrhaftes Gut, erstmals als "Oberhof in der Le(h)mbecke" in Urkunden aus dem 12. Jhdt. erwähnt.

Die Herren vom Lembeck - als Verwalter und Bewohner - bauten im14. Jhdt. eine Turmhügelburg als Familiensitz am heutigen Ort des Schlosses.

Seine grundlegende, heutige Gestalt erhielt Schloss Lembeck unter Dietrich Conrad Adolf von Westerholt-Lembeck, der es in der Zeit von 1674 bis 1692 im Stil des Barocks aus- und umbauen ließ.

Die Schlossanlage wird heute für vielfältige Zwecke genutzt, unter anderem als Hotel und Restaurant. Daneben beheimatet sie im Hochparterre des Haupthauses ein Schlossmuseum, das im Rahmen einer Führung zu besichtigen ist.
(Quelle:Wiki)

Ich machte einen Abstecher am Vorabend des Fine Art Kunstmarktes.

Aufnahmen warenlleider nur von außen möglich.
1
1 4
3
3
4
2
3
3
2
2
1 4
3
3
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
15 Kommentare
9.273
Jochen Menk aus Oberhausen | 05.09.2016 | 16:37  
21.287
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 05.09.2016 | 16:40  
35.237
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 05.09.2016 | 16:50  
28.256
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 05.09.2016 | 18:27  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 05.09.2016 | 19:00  
8.025
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 05.09.2016 | 19:11  
15.301
Christiane Bienemann aus Kleve | 05.09.2016 | 19:49  
31.821
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 05.09.2016 | 22:02  
12.188
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 05.09.2016 | 23:35  
50.456
Renate Schuparra aus Duisburg | 06.09.2016 | 00:15  
24.376
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 06.09.2016 | 22:03  
52.601
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 08.09.2016 | 22:15  
17.491
Dagmar Drexler aus Wesel | 09.09.2016 | 09:40  
52.601
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 09.09.2016 | 12:25  
27.401
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 15.10.2016 | 09:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.