Abi 1986 - Tolles Stufentreffen nach 30 Jahren

Anzeige
Als erster gemischter Jahrgang mit Jungen und Mädchen in einer Klasse bestanden 150 Primaner/innen 1986 am AVG ihre Reifeprüfung.

Ein guter Grund für Beate Bußmann, Delia Lohmeier, Claudia Glienke und Norbert Gardemann, die einstige Truppe plus Lehrer/innen am Pfingstsamstag zum 30-jährigen Schulabschluss zu laden.

Groß war die Resonanz und sie eilten aus der Region, bundesweit, aus Belgien, Luxemburg und sogar aus Spanien herbei, um das Jubiläum zu begehen.

Alle vorherigen Jubiläen (nach 10, 20 und 25 Jahren) waren gut besucht, und dieses Jahr kamen 80 Ehemalige und erstmals 5 ehemalige Lehrer/innen.

Besonders geehrt fühlten sich alle durch den Besuch des inzwischen 81-jährigen ehemaligen Lehrers Josef Zimmermann.
Christel Halcour, ehemalige Tutorin des Erdkunde Leistungskurses, war voll des Lobes über ihre damaligen Schüler: „Das war ein netter, fröhlicher und interessierter Kurs.“

Organisatorin Beate Bußmann fand es „bemerkenswert, dass so viele zusammenkommen, sich austauschen und zusammen feiern“, kein Wunder also, dass das Treffen erst in den frühen Morgenstunden endete.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.