In fünf Tagen zur Bühnenreife: Pop to Go in der Niederrheinhalle

71Bilder
Wo: Niederrheinhalle, An de Tent, 46485 Wesel auf Karte anzeigen

Zum Abschluss einer arbeitsreichen Woche, in der 40 Kinder und Jugendliche sich im Rahmen des Pop to Go Jugendfestival Camps in der Rockschule Wesel eine Bühnenperformance erarbeitet hatten, konnten die jungen Künstlerinnen und Künstler ihre Ergebnisse am Sonntag in der Weseler Niederrheinhalle dem Publikum präsentieren.

Nachdem Sascha Pöpping und Joost Visser vom Blue Beat Project die anwesenden Kinder und Erwachsenen zum Mittrommeln auf Eimern animiert hatten und so mit ihnen zusammen eine tolle Show hinlegten, traten sieben Bands mit ihren selbst geschriebenen und einstudierten Stücken auf. Hierbei handelte es sich um Fun Kids, Anagramm, E.I.S., den Trash Drum Trupp, die Desolations, Wir Sein und Auswärts Zuhause.

Die Zuschauerinnen und Zuschauer waren begeistert und Marco Launert, der betreuende Dozent resümierte nach der Veranstaltung. „Es war ein Mega Event und ich bin stolz auf meine Schützlinge“.
Der gleichen Meinung dürften alle gewesen sein, die dieser Veranstaltung beiwohnen durften.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen