"Auf diese Chance müssen viele warten!" - Landrat begrüßt die neuen Kreis-Azubis

Anzeige
(Foto: Kreis Wesel)

Landrat Dr. Ansgar Müller begrüßte 19 Nachwuchskräfte für das Einstellungsjahr 2016. „Im Berufsleben eines Menschen gibt es viele einschneidende Momente, aber die Ausbildungszeit ist vielleicht die bedeutendste Zeit. Mit einer qualifizierten, praxisnahen Ausbildung und nicht zuletzt mit einem guten Abschluss legen Sie den Grundstein für ein erfolgreiches Berufsleben.“, so Landrat Dr. Ansgar Müller.

Der Kreis Wesel bildet auch in diesem Jahr wieder in verschiedenen
Ausbildungsbereichen aus. Es starten zwölf Auszubildende für den Bereich
Verwaltungsfachangestellte, sowie je ein Auszubildender für die Berufe
Vermessungstechniker bzw. IT-Kaufmann ins Berufsleben. Außerdem nahmen
fünf Inspektoranwärter und –wärterinnen ein duales Studium mit dem Ziel
des Bachelor of Law auf.

Zahlreiche speziell geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder sowie
engagierte Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter vermitteln den nun
insgesamt rund 54 Auszubildenden der Kreisverwaltung, zusätzlich zu ihren
eigentlichen Tätigkeiten, die vielfältigen Verwaltungsaufgaben in den
einzelnen Fachdiensten.

„Auf diese Chance müssen viele junge Menschen lange warten“, so Landrat
Dr. Ansgar Müller zum Schluss und appellierte, „Nutzen Sie Ihre
Ausbildungszeit!“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.