Voerder Raymund Annen (64) seit dem 29. Juni in Frankreich vermisst / Polizei fahndet mit Foto

Anzeige
Raymund Annen (Foto: privat)
Seit dem 29. Juni 2015 gegen 13.30 Uhr wird der 64-jährige Raymund Annen aus Voerde vermisst. Der 64-Jährige brach am 29. Juni 2015 im Urlaub in Südfrankreich alleine zu einer Wanderung vom Ort Montlaur dans L'Aude in Richtung der Stadt Lagrasse auf.

Umfangreiche Suchmassnahmen der Polizei in Frankreich blieben bis heute ohne
Erfolg.

Beschreibung des Mannes:


- Etwa 1,80 Meter groß, schlanke Figur, Schnauzbart, Kurzhaarfrisur,
trug einen Strohhut und einen braunen Rucksack, bekleidet mit einem
kurzärmeligem, grünem Hemd, einer braunen 3/4-Hose sowie
braunen Mephisto-Wanderschuhen.

Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Telefon 0281/107-0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.