Uferweg am Griebnitzsee...

Anzeige
ein Zugang ---
... oder wo man heute noch laufen kann.

Der schmale, L-förmige Griebnitzsee liegt in einer eiszeitlichen Rinne und ist rund drei Kilometer lang.
Er grenzt im Norden an den Berliner Ortsteil Wannsee und im Süden an den Potsdamer Stadtteil Babelsberg.

Entlang des Griebnitzsees verläuft einer der schönsten Uferwege Potsdams.

Während der Teilung Berlins lag die Grenze zwischen der DDR und West-Berlin, und damit quasi ein Teil der Berliner Mauer, in der Mitte des Sees.

Derzeit sind einige Bereiche des Weges von Anwohnern bis auf weiteres für die Benutzung durch die Öffentlichkeit gesperrt.
2
1
2
1
2
1
1
2
1
2
1
2
2
2
1
1
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
35.206
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 21.05.2017 | 23:24  
27.361
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 22.05.2017 | 08:55  
17.485
Dagmar Drexler aus Wesel | 23.05.2017 | 09:55  
52.512
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 05.06.2017 | 09:50  
17.485
Dagmar Drexler aus Wesel | 05.06.2017 | 20:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.