Im Familienbüro: Anja Kemperdiek-Magyar bietet Beratung für Mama und Papa

Anzeige
Von links: Reinhold Niestegge, Anja Kemperdiek-Magyar und Steffi Verfürden. (Foto: privat)

Zum 1. Februar wird die Ehrenamtlichen-Schulung für Familienpaten des Weseler Familienbüros um ein neues Gesicht ergänzt: Anja Kemperdiek-Magyar (Diplom-Heilpädagogin) hat die Aufgabe von Reinhold Niestegge übernommen, an einem Ehrenamt interessierte Menschen aus Wesel und Umgebung mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

„Sich für Kinder oder Familien ehrenamtlich zu engagieren, sei es als Vorlese-Pate, als Baby-Sitter für eine alleinerziehende Mutter, als Freizeit- und Kreativ-Begleiter, um Kindern Spaß beim Spielen oder Basteln zu vermitteln, macht Kindern, Elternund Ehrenamtlichen gleichermaßen Freude“, meint Anja Kemperdiek-Magyar, und sei „ein substantieller Beitrag zu einer kinderfreundlichen Gesellschaft vor Ort in Wesel.“

In einem Grundkurs an fünf Nachmittagen zu Themen wie "Erziehung, wie geht das?", "Welches sind meine Rechten und Pflichten für die Tätigkeit in den Familien?" lernen - lebenspraktisches Handwerkszeug, das Menschen in verschiedenen zukünftigen Aufgabenfeldern einsetzen können und das den eigenen Horizont erweitert.

Nach dieser Schulung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat und entscheidet sich, mit welchem zeitlichen Umfang jeder einzelne sich einbringen möchte. „Wir lassen hier keinen allein, sondern sorgen dafür, dass das Tätigkeitsfeld den Interessen und Talenten der ehrenamtlichen Persönlichkeit entspricht“ . So kann man sich auf Aktivitäten mit jüngeren Kindern vorbereiten oder sich für ältere (schulpflichtige) Kinder engagieren.

Der nächste Grundkurs zum Thema " Was muss ich über Familien wissen" beginnt am 5. März um 17 Uhr.


Kontakt: Familienbüro der Caritas in Wesel, Telefon 0281- 339 088 14
oder per mail: familienbuero@caritas-wesel.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.