Mitmachen beim 1. Weseler White Dinner

Anzeige
Die Damen des "Soroptimist International Club Wesel". (Foto: Jutta Kiefer) (Foto: JuK)
Wesel. An einem außergewöhnlichen Picknick ganz in Weiß mit Freunden und der Familie können alle Bürger am Sonntag, 3. Juli, von 17 bis 21 Uhr am Zitadellenhauptportal in Wesel teilnehmen. Denn dann veranstaltet der Soroptimist International Club Wesel das 1. Weseler White Dinner. Diese Veranstaltung findet im Rahmen des 775-jährigen Stadtjubiläums statt.

Was mitzubringen ist


"Selbst zu organisieren sind Sitzgelegenheit, Tische mit weißen Decken und weiße Stühle oder Picknickdecken. Speisen und Getränke bringt ebenfalls jeder für sich uns seine Familie oder Freunde mit.", heißt es im Aufruf des Clubs Wesel und weiter: "Die weiße Kleidung symbolisiert International Frieden, soll das Gemeinschaftsgefühl stärken und den Spaßfaktor erhöhen." Diese nicht kommerzielle Veranstaltung "soll unser aller eigenständige Fähigkeiten in Form eines Festes zeigen.", so der Soroptimist International Club Wesel.

Eintritt frei


Der Eintritt zum "White Dinner" ist frei. Spenden sind jedoch willkommen und werden für die sozialen Projekte der Soroptimisten International Club Wesel verwendet. Bei schlechtem Wetter fällt das White Dinner aus. Mehr Infos unter http://www.soroptimist-wesel.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.