Niederrheinhalle steht am 30. Januar Kopf - Prunksitzung des Elferrats der Kolpingsfamilie

Anzeige
Kristin Pollmann, Präsidentin , Jürgen Göbeler, Sitzungspräsident, Christopher Mitsch, Pressebetreuer, v.l.n.r.
Der Elferrat der Kolpingsfamilie lädt am 30. Januar die Narrenzunft zur Großen Dualen Prunksitzung in der Niederrheinhalle ein.

Um 19.11 Uhr hält der Elferrat mit dem Fanfarencorps Wesel Einzug, gefolgt von der Abordnung und dem Prinzenpaar Dingden, der Abordnung und Prinzessin der KAG Ossenberg, dem Prinzenpaar und der Prinzengarde der Stadt Wesel, dem CAW und der Bürgermeisterin von Wesel.

Die Kindertanzgarde präsentiert einen Tanz.
Es folgen die närrisch-musikalischen Auftritte von „De lieve Jung“ und den „2 Lausbuben“.

Die Kindertanzgarde des Elferrates zeigt einen Showtanz und der gestandene Karnelvalist „Der lustige Rheinländer“ folgt.

Gegen 21 Uhr halten Kinderprinzessin Leonie II. mit dem Fanfarencorps und der Prinzengarde Dingden, die einen Gardetanz zeigt, Einzug.

Den zweiten Teil des Abends läutet „Pat“, Shootingstar der deutschen Schlagerszene, ein. Um 21.50 Uhr zeigt die Tanzgarde des Elferrates einen Tanz, bevor „Minze“, der etwas andere Bauchredner, auftritt.
Es folgen der Showtanz der Tanzgarde der Kolpingsfamilie und das legendäre Männerballett.

Zum Finale heizen „Trallafitti“ aus Gelsenkirchen mit Schlagern ein.

Die große Aftershow Party mit DJ Michael rundet das volle Programm ab.

Der Elferrat der Kolpingsfamilie Wesel will mit seiner Dualen Sitzung mit Aftershowparty neue Wege gehen und den Spagat wagen, den traditionellen Sitzungskarneval mit dem Partyfeeling der jungen Generation zu verbinden.
„Der Karneval und die Gesellschaft haben sich geändert, wir wollen allen gerecht werden“ begründet Sitzungspräsident Jürgen Göbeler die Duale Sitzung.

Auch im Vorstand ist ein Wandel vollzogen. Seit Mai 2015 ist die 25-Jährige Kristin Pollmann Präsidentin des Vereins. Die Studentin (Katholische Theologie, Mathe auf Lehramt) gehört von klein auf zur Kolpingsfamilie, war Kinder- und Karnevalsprinzessin und Funkenmariechen.

Preise für die Sitzung:

Erwachsene 15 € /Schüler 10 € im Vorverkauf
Erwachsene 17,50 € / Schüler 10 € Abendkasse

Aftershow Party 5,00 €

Vorverkauf bei: Schreibwaren Tönnes, Brückstr. 3, Wesel
Kolpinghaus, Am Nordglacis 43, Wesel
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.