Eine Westdeutsche Meisterin und vier Vizemeister/innen beim Shotokan Karate Wesel e.V.

Anzeige
 

Das Trainerteam des Shotokan Karate Wesel e.V. hat ein weiteres Mal bewiesen, dass es auch in Zeiten von Computer und Handy möglich ist, Kinder zu sportlichen Höchstleistungen anzuspornen. Ihrem Einsatz und dem Trainingsfleiß der Kinder, mit Sondertraining vor dem Wettkampf, ist es zu verdanken, dass das Team bei der Westdeutschen Meisterschaft einen 1. Platz, vier 2. Plätze und zwei 3. Plätze mit nach Hause nehmen konnte.

Bereits am frühen Samstagmorgen, während andere noch in den Federn lagen, machten sich die Kinder im Alter von 8 – 14 Jahren mit ihren Eltern und drei Betreuern auf den Weg nach Coesfeld. Dort mussten sie sich Runde um Runde mit viel Disziplin und Kampfgeist in einem großen Teilnehmerfeld behaupten.

Gut aufgewärmt ging es nach der Begrüßung schnell ans Eingemachte. Auf drei Kampfflächen verteilt, starteten die 8-11 jährigen mit der Disziplin Kata (Formenlauf). Die drei Betreuer hatten alle Hände voll zu tun, um keines der Kinder in der aufgeheizten Atmosphäre sich selbst zu überlassen. Schnell war unseren Startern klar, auch in den anderen Vereinen wird fleißig trainiert und oft kommt es auf Kleinigkeiten an, die entscheiden. Fast alle schafften es mehrere Runden für sich zu entscheiden, doch nur Lucy Peper konnte sich in dieser Disziplin den Einzug ins Finale sichern und wurde mit dem 2. Platz zur Vizemeisterin. In der Altersgruppe der 12-14 jährigen schaffte es Jamila Sichalla ebenfalls sich den Vizemeistertitel zu sichern.

Wie schon oft, lief es für die Weseler in der Disziplin Kumite (Kampf) besser. Hier konnten nach spannenden Vorrundenkämpfen gleich fünf unserer Kids ins Finale einziehen. Doch vorher mussten sie zum Teil sogar gegen ihre eigenen Vereinkameraden antreten. Bei allem Teamgeist, hier war Rücksichtnahme nicht gefragt. Jeder/ Jede wollte gewinnen, es wurde sich nichts geschenkt.
Im Finale konnte dann Jamila Sichalla bei den 12-14 jährigen erneut überzeugen und wurde mit dem 1. Platz Westdeutsche Meisterin. Ihre Teamkameradin Lara Weigner belegte in der gleichen Gruppe den 3. Platz.
Kira Block unterlag schließlich bei den 8-11 jährigen knapp einem Mädchen aus Coesfeld und wurde daher Vizemeisterin. Bei den Jungen dieser Altersgruppe konnte Eleftherios Petsas im Finale den ersten Kampf für sich entscheiden, unterlag jedoch beim Kampf um den 1. Platz. So blieb für ihn der Pokal für den 2.Platz und der Vizemeistertitel.
Kiara Trujillo startete als Einzige aus Wesel in der Gruppe 8-11 Jahre, 7.-6. Kyu (Orange- und Grüngurt) und kämpfte sich auf den 3. Platz.

Da viele unserer Kinder zum ersten Mal auf einem Turnier dieser Größenordnung starteten, gab es wie immer auch reichlich Überraschungen für die betreuenden Trainer. Jedes Kind, jeder Mensch geht mit Aufregung und Druck anders um. Die Einen wachsen über sich hinaus und können plötzlich das Erlernte umsetzen als ob ein Knoten geplatzt wäre. Andere hingegen bleiben in der Aufregung unter ihren Möglichkeiten. Doch auch unter Druck die geforderte Leistung zu erbringen, ist ein Lernprozess, der für das ganze Leben wichtig ist und den Kindern zugute kommen wird. Daher freuen wir uns über Jeden/Jede, der/die sich traut der Herausforderung zu stellen. Auch wenn es dieses Mal nicht bei allen für eine Plazierung gereicht hat, ist es eine wichtige Erfahrung für die weitere Entwicklung. Immer wieder beobachten wir Trainer dann auch erfreut, wie die Kinder in diesen Momenten als Team zusammenwachsen, sich gegenseitig unterstützen, anfeuern, mitfiebern und trösten. Diesen Teamgeist zu vermitteln, ist uns beim Shotokan Karate Wesel e.V. ebenso wichtig, wie die sportlichen Leistungen.

Hier nochmal die Ergebnisse zusammengefasst:

Kata Einzel Mädchen 8-11 Jahre, 9.-8. Kyu (Weiß- und Gelbgurt)
2.Platz (Vizemeisterin) : Lucy Peper

Kata Einzel Mädchen 12-14 Jahre, 9.-8. Kyu
2. Platz (Vizemeisterin) : Jamila Sichalla

Kumite Mädchen 8-11 Jahre, 9.-8. Kyu
2. Platz (Vizemeisterin) : Kira Block

Kumite Jungen 8-11 Jahre, 9.-8. Kyu
2. Platz (Vizemeister) : Eleftherios Petsas

Kumite Mädchen 12-14 Jahre, 9.-8. Kyu
1. Platz (Westdeutsche Meisterin) : Jamila Sichalla
3. Platz                                    : Lara Weigner

Kumite Mädchen 8-11 Jahre, 7.-6. Kyu
3. Platz                                           : Kiara Trujillo

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger, weiter so. An alle anderen: Kopf hoch, neuer Wettkampf - neue Chance. Auch eure Zeit wird kommen. Wir sind stolz auf euch.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.