Saisonauftakt für den Shotokan Karate Wesel e.V.

Anzeige
(Foto: (Schikorra))

Mit dem traditionsreichen Billerbecker Pokalturnier startete am Wochenende der Shotokan Karate Wesel e.V. in die Wettkampfsaison 2013.

Die Bedingungen waren diesmal sehr unterschiedlich. Während sich einige Karateka in kleinen aber leistungsstarken Gruppen behaupten mussten, fanden sich die anderen Starter in riesigen Gruppen wieder. Dabei war Alter und Leisungsstand sehr breit gefächert.
Nicht jeder der Weseler Kämpfer konnte die ersehnte Plazierung erreichen. Doch wer sich der Herausforderung stellte und zum Wettkampf antrat, nahm eine Fülle an Eindrücken und Erfahrung mit nach Hause.
Es werden auch Freundschaften geschlossen, die natürlich auf der Kampffläche Pause haben. Dort hält sich der Karateka respektvoll an die Regeln, ob er/sie den Gegner mag oder nicht.
Am Ende des Tages konnten sich die Ergebnisse des Shotokan Karate Wesel e.V. sehen lassen.
Lukas Schikorra überzeugte im Sambon Kumite (Kampf) indem er 4 Gegner bezwang, bevor er sich den verdienten 1. Platz holte.
Anton Plat schaffte es eine Leistungsklasse tiefer zum 4. Platz.
Bei der Unterstufe der Herren konnte sich Darius Wohlidka ebenfalls im Kumite den 2. Platz sichern. Beeindruckend war auch die Leistung von Juliane Noll, die trotz ihrer Nervosität über sich hinauswuchs. In nur 3 Kämpfen im Kumite der Mittelstufe (Damen und Herren) siegte sie souverän und holte sich den Pokal für den 1. Platz. Im Formenlauf (Kata) belegte sie außerdem den 3. Platz.
Ein großes Lob möchte ich auch unserer spontan aufgestellten Kata-Manschaft
der Kinder aussprechen. Bestehend aus Luis Sandvoß, Lukas Schikorra und Anton Plat, konnten sie einmal üben, bevor sie die Kata vorführen mussten. Mit dieser Leistung erreichten sie den 4. Platz.
Die Ergebnisliste rundete Martin Bruland ab. Der Trainer der Kindergruppe konnte sich gegen die Gegner aus Münster beim Freikampf durchsetzen und belegte somit den 1. Platz.
0
2 Kommentare
85
Thomas Grüttgen aus Wesel | 29.04.2013 | 11:15  
280
Michael Jarchau aus Wesel | 06.05.2013 | 10:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.