Skisafari in die Dolomiten vom 9.1.- 17.1.2015

Anzeige

Nach Aussagen von Sportjournalisten gehören die Dolomiten mit ihren faszinierenden und in der Abendsonne goldglänzenden Gebirgszügen, verträumten Dörfern und abwechslungsreichen Skigebieten zu den schönsten der Welt. Sie sind für alpine und nordische Skifahrer ein Eldorado des weißen Sports und bieten uns ein ausgewogenes Preis/Leistungsverhältnis.

Die Region verfügt über einige hundert Pistenkilometer die stets gut gepflegt sind und auch bei Naturschneemangel dank vieler und moderner Beschneiungsanlagen präpariert werden.
Auch der Ski-Club Wesel weiß diese Gegebenheiten zu schätzen und hält somit
an seiner Traditionsreise fest.
Der Ort Ziano liegt nordöstlich der Region Trentino am Fuße der Dolomiten im
landschaftlich eindrucksvollen Abschnitt des Fleimstales, eingebettet zwischen der
Porphyrkette Lagorai, dem Latemarmassiv und der Gebirgsgruppe
Pale di San Martino auf etwa 1.000 m über dem Meeresspiegel.
Die wechselnden Skigebiete erreichen wir nach kurzer Fahrt von unserem günstig
gelegenen Hotel. Dieses wird wie in den Vorjahren das bewährte,jetzt renovierte
Hotel Nele*** in Ziano sein, dass sein Angebot noch verbessert hat und für Gruppenreisen wirklich keine Wünsche offen lässt.
Deshalb wird es von einem Hotelportal auch mit "hervorragend" bewertet.
Wir beabsichtigen mit unserem kombinierten Skipass Val di Fiemme/Obereggen Dolomiti Superski wieder auf Entdeckungstour zu gehen, um weitere uns noch unbekannte Skigebiete in dieser Region kennenzulernen.

Mehr Informationen unter:
www.ski-club-wesel.de
1 1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
Dirk Bohlen aus Wesel | 05.01.2015 | 07:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.