WTV U12 Basketballer siegen auch im letzten Saisonspiel gegen BG Kamp-Lintfort

Anzeige
Die erfolgreiche Mannschaft: vl. Kerem Kanbir, Jonas Brömmekamp, Renick Bettinger, Jonas Humm, Paul Pasternak, Jaden Frömmert, Florian Schwarz, Tim Lohmann und verletzt Max Overkamp

Mit einer weißen Weste beendet der schon seit zwei Spieltagen feststehende Regionalligameister WTV die Saison gegen Kamp-Lintfort mit 101-38.

Das Spiel gegen Lintfort verlief wie die gesamte Saison. Der WTV stand sehr gut in der Defensive und schaltete schnell um. Dabei gelangen den Weselern viele einfache Punkte. Auch das Set-Play war sehr ansehnlich. Neben tollen 1-1 Situationen wurde der Ball fast immer zu besser postierten Spielern gepasst, die freie Würfe in Punkte verwandelten. Dabei stieg der Vorsprung schon nach 10 Minuten vorentscheidend auf 29-7. In den nächsten beiden Vierteln war die Punkteausbeute etwas geringer. Trotzdem führte der WTV zur Halbzeit deutlich mit 49-15 und nach dreißig Minuten mit 70-21. In den letzten 10 Minuten sollte dann unbedingt die 100-Punkte Marke erreicht werden und die Weseler legten noch einmal an Tempo zu. So gelang in der Schlussminute dann auch der entscheidende Korb zum 101-38.

Damit geht eine überragende Saison zu Ende:
- 14 Siege in 14 Spielen
- 12 Spiele mit mehr als 100 Punkten
- Insgesamt 1701 zu 397 Punkte
- Korbdifferenz +1304, (im Durchschnitt 93 Punkte mehr als die Gegner)
- 6 Spieler haben durchschnittlich zweistellig gepunktet

Gegen Kamp Lintfort spielten: Kerem Kanbir (23 Punkte), Renick Bettinger (4 Punkte), Paul Pasternak (15 Punkte), Florian Schwarz (2 Punkte), Jonas Humm (38 Punkte), Jaden Frömmert, Jonas Brömmekamp (12 Punkte) und Tim Lohmann (7 Punkte)

Folgende Spieler haben in der Saison 2015-2016 für die U12 gespielt:
(Anzahl der Spiele, absolute Punktzahl, durchschnittliche Punktzahl)

Renick Bettinger (14; 188; 13,4), Jonas Brömmekamp (12; 80; 6,7), Nathanael Rudi (6; 105; 17,5), Jonas Humm (14; 424; 30,3), Kerem Kanbir (14; 292; 20,9), Max Overkamp (10; 161; 16,1), Paul Pasternak (14; 282; 20,1), Lukas Powierski (5; 35; 7), Tobias Rinke (1; 2; 2), Chris Zurmühlen (5; 41; 8,2), Marc Bainczyk (2; 12; 6), Tim Lohmann (3; 13; 4,3), Sebastian Döring (2; 6; 3), Kemal Kanbir (4; 11; 2,8), Jaden Frömmert (5; 39; 7,8) und Florian Schwarz (4; 8; 2)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.