Erfolgreiche Handwerker Leistungsschau in Büderich

Anzeige
v.l.n.r.: Rubinowski Jörg, Kathrin Blume, Christoph Gardemann, Ruth Witt, Karl-Heinz Hillejan
Der zweite Polder-Info-Tag mit der Handwerker-Leistungsschau Ende September war sehr erfolgreich.
Der Erlös plus Spenden daraus verhalf den beiden Büdericher Kindergärten nun zu einem Scheck über je 370 Euro. Christoph Gardemann, Vorsitzender des Werberings, übergab zusammen mit Jörg Rubinowski und Karl-Heinz Hillejan in der Gaststätte „Zum alten Stadttor“ die Schecks an die Kindergärten mit den Worten: „Mögen Sie entsprechend Ihres Bildungsauftrages etwas anfangen damit.“
Ruth Witt vom KiGa St.Marien erklärte, der KiGa wolle das Geld in seinem Außenbereich anlegen, Kathrin Blume von der KiTa des Familienzentrums vom Regenbogenhaus verriet, dass eine große dicke Turnmatte beschafft würde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.