46 Dienstjahre

Anzeige
Bürgermeister Frank Hasenberg (l.) dankt Anette Pfeiffer für die gute Zusammenarbeit und begrüßt Ralf Eggermann als ihren Nachfolger. (Foto: Stadt Wetter)

Anette Pfeiffer geht in den Ruhestand


Anette Pfeiffer kann auf 46 Dienstjahre bei der Stadt Wetter zurückblicken. Knapp 30 davon war sie Leiterin des Fachdienstes Ordnung. Jetzt heißt es für Anette Pfeiffer Abschied nehmen. Sie freut sich auf die neugewonnene Freiheit, betont aber auch, dass ihr die Arbeit immer Spaß gemacht hat. Als Leiterin des Ordnungsamtes war sie gleichzeitig auch Leiterin der Feuerwehr. Die ließ ihr eine besondere Ehre zuteilwerden und ernannte sie 2012 zur Ehrenbrandmeisterin- ein Titel, den sie nicht ohne Stolz trägt. Pfeiffers Nachfolge tritt Ralf Eggermann an, der nach der Leitung der Regionalstelle Wetter/Herdecke des JobcentersEN zur Verwaltung zurückkehrt. Mit dem Wechsel wird sich auch der Aufgabenzuschnitt künftig etwas anders darstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.