Marktplatz

Anzeige
Mit Freude habe ich den Leserbrief am 29.5.13 von Herrn alfred Gleim gelesen, dem ich mich inhaltlich voll anschließen möchte!
Es ist ein Wahnsinn, den Markt vom jetzigen Marktplatz zu verlegen in die Bahnhofstraße. Nicht nur wg. der Straßenbahn - es ist alles dort zu eng, zu hektisch und zu wenig Platz. Zudem fährt ja nicht nur die Straßenbahn dort, sondern auch Autos, Fahrräder, Lieferwagen.
Ob ein Umsatzplus überhaupt erwartet werden könnte, ist mehr als fraglich.
Der jetzige Marktplatz dagegen ist ein Ort der Ruhe, wo sich Händler und Kunden ausbreiten und sich wohlfühlen können!
Lieber den jetzigen Marktplatz beibehalten und stärken!!!
Er Ist viel angenehmer zum Schlendern, in Ruhe schauen und verweilen!
Wer auf den Markt möchte wg. frischer und guter Ware schafft es auch bis auf den Marktplatz!!
Ich hoffe, dass die Verlegung nicht ernstgemeint ist und der Markt auf dem attraktiven Marktplatz vor dem Rathaus erhalten bleibt!
Wenn das Rathaus ersteinmal renoviert ist, strahlt der Platz noch mehr Glanz und Attraktivität aus.
Hans-Udo Lankamp
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.