Hund, Katze, Maus: „Josy“ sucht ein Zuhause

Anzeige
„Josephine“ ist eine sehr unkomplizierte Katze. (Foto: Tierheim)
Witten: Tierheim |

Den Tieren geht es gut, aber das Tierheim an der Wetterstraße soll keine Endstation sein. „Wir suchen ein Zuhause“ haben wir eine Reihe genannt, die vermitteln will.

Als Tier der Woche stellt das Tierheim die 11 Jahre alte kastrierte Katzendame „Josephine“ vor. „Josy“ wurde abgegeben, da Frauchen ins Ausland gezogen ist und sie nicht mit nehmen wollte. Am Anfang war sie im Tierheim kaum zugänglich, doch mittlerweile entpuppt sie sich als richtige Schmusekatze. Nur hochgehoben werden mag sie nicht. Josephine sollte weiterhin auf Diät gesetzt werden. In ihrem neuem Zuhause möchte Josy wieder die alleinige Herrscherin des Reiches sein. Gerne auch bei älteren Leuten wo nicht mehr so viel Stress herrscht. Sie ist eine sehr unkomplizierte Katze, wenn man ein wenig auf die Körpersprache eingeht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.